2595659

Safari 15: So funktionieren die neuen Tabs und Gruppen

29.06.2021 | 09:20 Uhr |

Bringen Sie Ordnung in Ihre Webseiten: Die neuen Tabs und Tabgruppen von Safari im Detail erklärt.

Tabs sind ein wichtiges Element der Benutzeroberfläche in Safari – wir verwenden sie ständig, aber sie werden irgendwann unhandlich und sind nur noch schwer zu verwalten. Apple hofft, diese Probleme in Safari 15 mit einer neuen Tab-Implementierung und neuen Funktionen anzugehen.

Wir erklären, wie Tabs in Safari 15 funktionieren und wie Sie Tab-Gruppen erstellen können. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, müssen Sie nicht auf macOS Monterey warten – die Safari Technology Preview enthält die neuen Tabs und ist bereits jetzt für macOS Big Sur verfügbar . (Hinweis: Die Vorschau hat eine Versionsnummer von 14.2. Safari in macOS Monterey ist Version 15).

Neues Tab-Design

Apple hat die Art und Weise geändert, wie Tabs in Safari 15 angezeigt werden. Zuvor erschien der neu erstellte Tab unter dem Adress-/Suchfeld und der Favoritenleiste. Jetzt nehmen Tabs den Platz des Adress-/Suchfelds ein, wodurch etwas mehr von einer Webseite auf dem Bildschirm angezeigt werden kann. Ein netter Design-Touch in Safari 15 ist, dass die Symbolleiste die Farbe einer Website annehmen kann. Auf diese Weise wird auf subtile Weise angezeigt, auf welcher Website Sie sich befinden, was hilfreich sein kann, wenn Sie mehrere Tabs geöffnet haben.

Die Symbolleiste von Safari kann die Farbe einer Website annehmen.
Vergrößern Die Symbolleiste von Safari kann die Farbe einer Website annehmen.

So funktionieren Tab-Gruppen

Bei der Web-Recherche kann es vorkommen, dass Sie mehrere Websites besuchen, und manchmal haben Sie eine Reihe von Websites in Tabs geöffnet, von denen jede einzelne für Ihre Arbeit relevant ist. In Safari 15 können Sie jetzt Gruppen dieser Tabs zusammen als "Tab-Gruppe" sichern und diesen Satz von Tabs öffnen, wann immer Sie wollen. Wenn Sie z. B. eine Reihe von Websites haben, die Sie gerne besuchen, um einen Urlaub zu planen, können Sie diese Gruppe von Websites als Tab-Gruppe sichern und diese Gruppe öffnen, wenn es Zeit ist, Ihre nächste Reise zu planen. 

Um eine Tab-Gruppe zu erstellen, richten Sie Safari so ein, dass die Websites, die Sie in der Gruppe haben möchten, in einem Tab geöffnet sind. Klicken Sie auf das Menü "Ablage" und wählen Sie dann "Neue Tab-Gruppe mit x Tabs" (das "x" entspricht der Anzahl der derzeit geöffneten Tabs).

Eine andere Möglichkeit, eine Registerkartengruppe zu erstellen, besteht darin, das Symbol "Seitenleiste anzeigen" oben rechts zu suchen und auf den Pfeil nach unten rechts zu klicken. Es erscheint ein Popup-Menü, in dem Sie "Neue Tab-Gruppe mit x Tabs" auswählen können.

Um einen Tab zu einer Tab-Gruppe hinzuzufügen, öffnen Sie einfach einen neuen Tab und gehen Sie zu der gewünschten Seite. Um einen Tab aus einer Tab-Gruppe zu löschen, öffnen Sie die Tab-Gruppe und schließen Sie dann den Tab. Alle Änderungen werden automatisch in der Gruppe gespeichert.

Sie können auch eine leere Registerkartengruppe erstellen, die zu Beginn keine Tabs enthält. Dann werden alle Registerkarten, die Sie erstellen, automatisch in der Gruppe gespeichert. Sie können eine leere Tab-Gruppe über "Datei > Neue leere Tab-Gruppe" oder durch Drücken der Tastenkombination Control+Command+N (⌃⌘N) oder durch Klicken auf das Pfeil-nach-unten-Symbol rechts neben dem Symbol "Seitenleiste anzeigen" und Auswählen von "Neue leere Tab-Gruppe erstellen".

Tab-Gruppen: Organisieren und Synchronisieren

Um eine Tab-Gruppe zu öffnen, klicken Sie auf das Abwärtspfeil-Symbol rechts neben dem Symbol "Seitenleiste anzeigen". In dem daraufhin angezeigten Menü werden Ihre Registerkartengruppen im mittleren Bereich aufgelistet. Klicken Sie auf die gewünschte Gruppe, um sie zu öffnen.

Sie können eine Tab-Gruppe auch über die Sidebar öffnen. Öffnen Sie die Seitenleiste, indem Sie oben links auf das Symbol Seitenleiste einblenden klicken, oder über "Datei > Seitenleiste" einblenden oder durch Drücken der Tastenkombination Umschalt+Command+L (⇧⌘L). In der Sidebar finden Sie einen Bereich namens Tab-Gruppen. Um eine Tab-Gruppe zu öffnen, klicken Sie auf eine und die Tabs werden im Hauptfenster geöffnet.

Um Miniaturansichten der Tabs zu sehen, klicken Sie auf das Symbol mit den vier Quadraten rechts neben dem Namen der Tab-Gruppe. Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tab-Gruppe und wählen Sie Tab-Übersicht anzeigen.

Sie können Miniaturansichten der Tabs in einer Tab-Gruppe anzeigen.
Vergrößern Sie können Miniaturansichten der Tabs in einer Tab-Gruppe anzeigen.

Um eine Tab-Gruppe umzubenennen, klicken Sie auf die Tab-Gruppe, um sie auszuwählen, und klicken Sie dann auf den Namen, um die Möglichkeit zum Umbenennen auszulösen. Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tab-Gruppe und wählen Sie "Umbenennen".

Um eine Tab-Gruppe zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sie und wählen Sie "Löschen". Oder klicken Sie darauf, um sie auszuwählen, und klicken Sie dann auf das Menü "Datei" und wählen Sie "Tab-Gruppe löschen".

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Tab-Gruppe klicken, stehen Ihnen neben den bereits erwähnten noch einige weitere nützliche Funktionen zur Verfügung.

  • Links kopieren: Wenn Sie diese Funktion wählen, wird eine Liste mit Aufzählungszeichen und Hyperlinks in Ihrer Zwischenablage erstellt. Wenn Sie sie einfügen, erscheint der Name der Tab-Gruppe im Titel der Liste, und dann ist jeder Aufzählungspunkt der mit einem Hyperlink versehene Titel der einzelnen Tabs.

  • Am unteren Rand des Rechtsklick-Menüs befindet sich eine Liste der Sites in jedem Tab. Sie können eines auswählen und sie wird im Hauptfenster geladen.

Tab-Gruppen werden geräteübergreifend synchronisiert, sodass Sie sie auf Ihrem iPhone, iPad oder anderen Macs verwenden können.

Die Funktion "Links kopieren" erstellt eine mit Hyperlinks versehene Aufzählungsliste Ihrer Tab-Gruppe. So sieht die Liste aus, wenn sie in Pages eingefügt wird. Ein Klick auf jeden Eintrag öffnet die entsprechende Webseite in einem Browser.
Vergrößern Die Funktion "Links kopieren" erstellt eine mit Hyperlinks versehene Aufzählungsliste Ihrer Tab-Gruppe. So sieht die Liste aus, wenn sie in Pages eingefügt wird. Ein Klick auf jeden Eintrag öffnet die entsprechende Webseite in einem Browser.

Macwelt Marktplatz

2595659