2378850

macOS Mojave: Finder-Schnellaktionen und wie man sie verwendet

04.10.2018 | 08:20 Uhr |

Führen Sie schnelle und einfache Bearbeitungen an Ihren Fotos und Videos direkt im Finder durch. Sie müssen keine App starten.

Wenn Sie Dateien auf Ihrem Mac durchsuchen, werden Sie womöglich in Fotos, die Sie gerade von Ihrem iPhone übertragen haben, kleine Dinge bemerken, die Sie in diesen Dateien anpassen oder korrigieren möchten. Dafür wollen Sie  aber nicht gleich ein umfangreiches Bildbearbeitungsprogramm starten und darin unnötig viel Zeit verbringen. Die neue Funktion Schnellaktionen in macOS Mojave ist hier hilfreich. Es gibt Ihnen Werkzeuge in die Hand, um schnelle Bearbeitungen an Ihren Dateien direkt im Finder durchzuführen, so dass Sie keine Anwendung starten müssen.

In Ihren Finder-Fenstern muss die Vorschau eingeschaltet sein, um die Schnellaktionswerkzeuge anzuzeigen. Öffnen Sie dazu ein Finder-Fenster und wählen Sie in der Menüleiste "Darstellung > Vorschau anzeigen" oder drücken Sie Umschalt-Befehl-P. Schnellaktionswerkzeuge werden unten rechts im Finder-Fenster unter der Vorschau angezeigt. Die mit Schnellaktionen verfügbaren Werkzeuge variieren je nach Dateityp.

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Schnellaktionen mit Bildern, Dokumenten und anderen Dateien funktionieren.

Schnellaktionswerkzeuge werden unten rechts in einem Finderfenster angezeigt.
Vergrößern Schnellaktionswerkzeuge werden unten rechts in einem Finderfenster angezeigt.

Wie man macOS Mojave Finder Schnellaktionen mit Fotos und anderen Bildern verwendet

Wenn Sie sich ein Foto oder eine andere Grafikdatei ansehen, werden die Schnellaktionswerkzeuge angezeigt. Es erscheinen zwei Werkzeugschaltflächen und eine Schaltfläche "Mehr". Welches Werkzeug angezeigt wird, hängt vom Dateityp ab. Hier sind die Standardwerkzeuge, die Sie sehen werden:

Nach links drehen: Dadurch wird die Datei gegen den Uhrzeigersinn gedreht.

Markierung: Dadurch wird ein Schnellansichtsfenster mit einer Reihe von Markup-Tools geöffnet.

PDF erstellen: Wenn Sie mehrere Bilder in der Symbolleiste auswählen, können Sie ein PDF erstellen.

Wenn Sie Markup auswählen, erscheint ein Fenster mit einer Schnellansicht mit mehreren Werkzeugen, darunter Zeichnen, Text, Rotation und Zuschneiden. Wenn Sie die Größe eines Bildes ändern oder eine Farbkorrektur durchführen möchten, müssen Sie die Datei in einer App öffnen.

Zugriff auf die Markup-Tools über Schnellaktionen.
Vergrößern Zugriff auf die Markup-Tools über Schnellaktionen.

Wie man macOS Mojave Finder-Schnellaktionen mit Videos verwendet

Wenn Sie sich ein Video ansehen, stehen Ihnen zwei Schnellaktionswerkzeuge zur Verfügung. (Die Schaltfläche "Mehr" ermöglicht es Ihnen, die Werkzeuge anzupassen. Mehr dazu in Kürze.)

Nach links drehen: Dadurch wird die Datei gegen den Uhrzeigersinn gedreht. Hilfreich für Videos, die Sie auf Ihrem iPhone gemacht haben, und die Ausrichtung, in der sie gespeichert wurde, ist falsch.

Kürzen: Sie können ein Video kürzen. Es erscheint eine große Trimmansicht, und das Tool funktioniert wie im Quicktime Player.

Schnelle Aktionen für Videos in macOS Mojave.
Vergrößern Schnelle Aktionen für Videos in macOS Mojave.

Wie man macOS Mojave Finder-Schnellaktionen mit Audiodateien verwendet

Bei Audiodateien wird standardmäßig nur ein Werkzeug angezeigt: Kürzen. Die Schaltfläche "Mehr" ermöglicht es Ihnen, die Werkzeuge anzupassen. Mehr dazu in Kürze.

Sie können Audiodateien mit Hilfe von Schnellaktionen zuschneiden.
Vergrößern Sie können Audiodateien mit Hilfe von Schnellaktionen zuschneiden.

Wie man macOS Mojave Finder Schnellaktionen mit anderen Dateitypen (PDFs, Dokumente, komprimierte Dateien, etc.) verwendet.

Seit der ersten öffentlichen Beta-Version verfügt macOS über keine Standard-Schnellaktionswerkzeuge für alle anderen Dateitypen außer Grafiken, Videos und Audio. Der Werkzeugbereich Schnellaktionen zeigt nur eine Schaltfläche "Mehr", die angepasst werden kann.

Einige Dateitypen haben keine vorgefertigten Werkzeuge. Möglicherweise können Sie über die Schaltfläche Mehr Ihre eigenen erstellen.
Vergrößern Einige Dateitypen haben keine vorgefertigten Werkzeuge. Möglicherweise können Sie über die Schaltfläche Mehr Ihre eigenen erstellen.

Wie man macOS Mojave Finder Schnellaktionen anpasst

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Mehr" klicken, erscheint ein Popup-Fenster zum Anpassen. Sie gelangen zu den Systemeinstellungen der Erweiterungen. Hier können Sie eine Aktion im Finder-Bereich dieser Einstellung auswählen.

Ihre Optionen (seit der ersten öffentlichen Beta von macOS Mojave), wenn Sie Schnellaktionen anpassen möchten.
Vergrößern Ihre Optionen (seit der ersten öffentlichen Beta von macOS Mojave), wenn Sie Schnellaktionen anpassen möchten.

Sie können auch Ihre eigene benutzerdefinierte Schnellaktion mit der Automator-App von Apple erstellen. Wir werden das in einem zukünftigen Ratgeber besprechen.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378850