950572

3. Erweiterte Vorgaben POP-Account

25.04.2006 | 14:06 Uhr | Thomas Armbrüster

3. Erweiterte Vorgaben POP-Account

Bei den erweiterten Einstellungen für einen POPAccount ist die Vorgabe bei „Nach Erhalt einer E-Mail Kopie vom Server löschen“ wichtig. Damit legt man fest, wie lange eine Nachricht nach dem Herunterladen noch auf dem Server verbleiben soll. Alle schon gelesenen Nachrichten lassen sich mit „Jetzt löschen“ auch manuell entfernen. Hat man momentan nur eine langsame Internet- Verbindung, etwa unterwegs, kann man einen Wert bei „Empfang von EMails größer als … KB bestätigen“ eintragen. Dann werden größere Nachrichten nicht automatisch übertragen, wenn man das Konto abfragt.

4. Erweitere Vorgaben IMAP-Account

Sinn eines IMAP-Kontos ist es eigentlich, die Post nur auf dem Server zu verwalten. Dann kommt man aber ohne aktiven Online-Zugang nicht an seine empfangene Post heran. Deshalb lassen sich Kopien der E-Mails auch auf dem Rechner ablegen. Über das Aufklappmenü hat man die Wahl zwischen Nachrichten mit oder ohne Anhang oder nur gelesene Nachrichten. Wer grundsätzlich nichts auf dem Rechner ablegen möchte, wählt „Keine Kopien von E-Mails behalten“ aus.

Macwelt Marktplatz

950572