1075974

iPad-2-Studie mit 3D-Display

16.06.2011 | 10:41 Uhr | Stephan Wiesend

Chinesische Firma zeigt Machbarkeitsstudie des iPad mit 3D-Display.

mymac 04 iPad
VergrĂ¶ĂŸern mymac 04 iPad

Im Rahmen der Messe Taiwan Trade Show hat die chinesische Firma CPT ein ĂŒberarbeitetes iPad 2 mit 3D-Bildschirm vorgestellt. Die Machbarkeitsstudie soll zeigen, was bei einem kommenden iPad möglich wĂ€re, wie die Seite Netbooknews in einem interessanten Videocast berichtet. Eine 3D-Brille ist bei der Lösung von CPT nicht nötig, Ă€hnlich wie bei dem neuen Nintendo 3DS. Ein 3D-Display dieser Art benötigt aber eine sehr hohe Auflösung, da jedes Bild fĂŒr jedes Auge einzeln dargestellt werden muss. Die verfĂŒgbare Auflösung wird dabei halbiert. Laut GerĂŒchten soll das nĂ€chste iPad von Apple eine sehr hohe Auflösung bieten.

Macwelt Marktplatz

1075974