950572

5. Automatisieren

25.04.2006 | 14:06 Uhr | Thomas Armbrüster

5. Automatisieren

Mit Hilfe einer Regel verteilt Mail die Post auf verschiedene Postfächer und erledigt auch andere Aktionen wie das Beantworten, Umleiten oder Löschen einer Nachricht selbstständig. Für eine Regel lassen sich durch einen Klick auf das Plussymbol mehrere Bedingungen festlegen. Über das Aufklappmenü „Bei erfüllen … der folgenden Bedingungen“ wird festgelegt, ob alle oder jeweils nur eine der Bedingungen erfüllt sein müssen um die Aktion zu starten. Auch für Aktionen lassen sich mehrere Schritte festlegen. Um sich das Eintippen der E-Mail-Adresse (Von, An) sowie Betreff in einer neuen Regel zu ersparen, öffnet man zuerst eine Nachricht und klickt dann erst auf „Regel hinzufügen“. Dann erscheinen die betreffenden Einträge aus der Mail automatisch im Eingabefeld der Regel.

6. Fenster umschalten

Die Darstellung des Hauptfensters wird nicht in den Vorgaben festgelegt, sondern im Fenster selbst. Standardmäßig verwendet Mail das dreigeteilte Fenster: Links die Liste mit den Postfächern, oben die Liste mit allen Nachrichten des markierten Postfachs und unten den Inhalt der markierten Mail. Dies hat den Nachteil, dass schon ein Klick auf eine Mail diese öffnet und so beispielsweise eine Rückmeldung durch eingebettete Bilder an einen Spammer erfolgt. Sicherer ist es deshalb, durch einen Doppelklick auf den horizontalen Trennbalken diesen auszuschalten. Dann muss man eine Nachricht immer per Doppelklick in einem separaten Fenster öffnen was die Möglichkeit bietet, eine E-Mail zu markieren und ungeöffnet zu entsorgen.

Macwelt Marktplatz

950572