2502800

Adobe: Photoshop und Fresco im Sparpaket für das iPad

22.04.2020 | 17:29 Uhr | Denise Bergert

iPad-Besitzer können Adobe Photoshop und das Zeichenprogramm Fresco ab sofort im Sparpaket für 10,99 Euro monatlich kaufen.

Software-Entwickler Adobe stellt das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop für iPad und das Mal- und Zeichenprogramm Adobe Fresco aktuell zum Vorzugspreis im Kombi-Paket für Apples iPad zur Verfügung. Die beiden Programm kosten monatlich zusammen nur noch 10,99 Euro. Zuvor waren die Apps einzeln im Apple App Store erhältlich.

Von dem Angebot können iPad-Besitzer profitieren, die sich Photoshop für iPad herunterladen oder auf Adobe Fresco Premium upgraden. Nutzer, die den All-Apps-Plan oder den Photoshop Single-App-Plan auf Adobe.com abschließen, können das Paket zum Vorzugspreis ebenfalls nutzen.

Während Adobes Photoshop als Allzweckwaffe für Grafiken und Fotos gilt, empfiehlt sich Adobe Fresco für das digitale Malen und Zeichnen. Die App für Apples iPad beinhaltet tausende Pinselspitzen, sowie Vektor-Pinselspitzen. Diese eignen sich besonders für Künstler, die ihre Werke später möglicherweise in höherer Auflösung für den Druck benötigen. Mit Vektor-Pinselspitzen können Bilder frei skaliert werden. Über seinen Blog bietet Adobe mehrere Tutorials, die zeigen, wie Photoshop und Fresco im Zusammenspiel genutzt werden können.

Macwelt Marktplatz

2502800