2550331

AirPods 2. Gen heute bei Aldi zum Tiefstpreis am Black Friday

27.11.2020 | 09:39 Uhr | Dennis Steimels

Am Black Friday verkauft Aldi die Airpods der 2. Generation zum Tiefstpreis von nur 107 Euro. Hier gibt's alle Infos zum Schnäppchen.

Neben Amazon , Media Markt, Saturn und Co. nehmen auch die Discounter-Ketten Aldi Süd und Aldi Nord mit Schnäppchen am Black Friday teil und bieten im Zuge dessen gleich mal die beliebten Apple Airpods der 2. Generation zum Tiefstpreis an. Am Black Friday (27. November) bekommen Sie die In-Ears bei Aldi Nord für nur 107 Euro. Bei Aldi Süd kosten sie mit 111 Euro etwas mehr, aber immer noch sehr wenig, wie ein Blick in den Preisvergleich verrät. Denn hier kosten die Airpods (2019) mindestens 125 Euro, der UVP liegt bei 179 Euro.

Apple AirPods 2. Generation bei Aldi Nord für 107 Euro (Filiale)

Apple AirPods 2. Generation bei Aldi Süd für 111 Euro (Filiale)

Die Airpods der 2. Gen können Sie sowohl bei Aldi Süd als auch Aldi Nord nur in der Filiale kaufen. Beachten Sie aber, dass erfahrungsgemäß solche Angebote bei Aldi immer recht schnell ausverkauft sind. Aldi Süd erklärt dazu etwa folgendes:

"Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein."

Die besten Black-Friday-Deals bei Amazon

Die besten Black-Friday-Deals bei Media Markt & Saturn

Das können die Apple Airpods 2. Generation (2019)

Die Bluetooth In-Ear-Kopfhörer von Apple kommen inklusive eines Charging Case, der über einen Lightning-Anschluss aufgeladen werden kann. Eine Akkuladung der Hörer reicht für bis zu 15 Stunden. Über das Ladecase kann die Batterielaufzeit auf über 24 Stunden verlängert werden. Innerhalb 15 Minuten können die Airpods für bis zu 3 Stunden Wiedergabe aufgeladen werden.

Die Airpods können nicht nur mit Apple-Geräten genutzt werden, sondern auch über Bluetooth 4.2 oder Bluetooth 5.0 in Verbindung mit Android-Geräten. Über eine Android-App kann auch festgelegt werden, dass sich über die Airpods nicht Siri, sondern Google Assistant ansteuern lässt. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserem Beitrag Airpods mit Android-Smartphone verbinden.  

2550331