1021999

Aktionen in Photoshop

25.07.2009 | 00:00 Uhr

Aktionen in Photoshop

Vorgehensweise Ist der Schaltflächenmodus deaktiviert, kann man die avisierte Aktion durch Klicken auf den zweiten Button von rechts in der Fußleiste der Palette Aktionen anlegen und aufnehmen. Im Auftaktdialog lässt sich ein gewünschter F-Tasten-Shortcut festlegen. Der Dialog zeigt gleich an, welche Tastenkombinationen noch zur Verfügung stehen. Soll die Aktion lediglich einen Menübefehl und dessen Werkseinstellungen aufrufen, empfiehlt sich die Vorgehensweise über den Befehl "Menübefehl einfügen" im Menü "Paletten".

Besonderheiten Achtung - F-Tasten-Shortcuts für Aktionen überschreiben Tastaturbefehle! Maximale Obergrenze für aktionsgesteuerte Tastaturkombinationen: 48.

Nutzen Die Befehle sind nicht nur mit einem F-Tasten-Befehl versehen, sondern zusätzlich auch im Interface der Aktionenpalette präsent. Über die Aktionen lassen sich auch längere Befehlsabfolgen mit Tastenbefehlen versehen.

Macwelt Marktplatz

1021999