883850

Alte Schriften und Mac-OS 8.6

28.06.1999 | 00:00 Uhr | Peter Müller

Diamond Soft, Hersteller des Schriftenverwaltungsprogramms Front Reverse, hat einen Bug im Fontmanager des Mac-OS 8.6 mit älteren Schriften, speziell jene mit der Resource "FONT" (zu sehen in Resedit) entdeckt. Demnach legt das Betriebssystem eine defekte Resource in die Schrift. Ist dies geschehen, verursacht die so beschädigte Schrift Abstürze von Programmen. Von Diamond Soft gibt es zu diesem Problem eine Systemerweiterung namens "FONT Fixer for 8.6", das sich von der Internetseite ww2.fontreserve.com/update/fontfix.html herunterladen läßt. mas

Feedback an die Redaktion

Macwelt Marktplatz

883850