2248377

App-Store-Alternative Setapp offiziell gestartet

25.01.2017 | 15:21 Uhr |

Mit zahlreichen Mac-Apps zu unterschiedlichen Kategorien lässt sich Setapp ab sofort von jedem Mac-User auf einer monatlichen Gebührenbasis (Flatrate) nutzen.

Über das Prinzip von Setapp haben wir bereits ausführlich berichtet. Bis dato hat Macpaw dieses interessante Alternativ-Konzept nur als Beta-Version und auf Einladung hin angeboten. Ab sofort lässt sich das Flatrate-Modell für Mac-Applikationen von jedem interessierten Macianer nutzen. Dazu zahlt man einen Preis von knapp zehn US-Dollar pro Monat und erhält dafür laut Entwickler nicht mehr als maximal ”300 der besten Apps“.

Derzeit kommen in regelmäßigen Abständen immer neue Programme für den Mac dazu, die in der in unserem Artikel beschriebenen Weise automatisch mitgeteilt und optional genutzt werden können. Ein kurzes Einführungsvideo zu dem Verfahren gibt es hier:

Einige, keinesfalls schon alle Tools und Programme der ukrainischen Entwicklerschmiede Macpaw   sind im Umfang von Setapp bereits enthalten, darunter Cleanmymac 3 und Gemini 2.

Einen Überblick zu allen enthaltenen Programmen findet man hier . Dort kann man nach Registrierung auch einen kostenlosen Monat starten und selbst Apps vorschlagen, die man gerne im Umfang von Setapp hätte. Bisher sind es erst 61 – da ist also noch viel Luft nach oben, was es ja auch spannend macht.

Welche Apps man selbst als Highlights empfindet, bemisst sich vornehmlich nach den eigenen Bedürfnissen. Sicherlich freut man sich über Tools wie Yummy FTP Pro oder SQL Pro Studio. Wir selbst nutzen regelmäßig Programme wie Capto (Aufzeichnen von Desktop-Inhalten), Disk Drill (Wiederherstellung von gelöschten oder verlorenen Dateien), Cleanmymac 3 (Mac säubern und optimieren,  Gemini 2 (Duplikaten-Finder) Get Backup 3, Paste (Clipboard-Manager) und Rapid Weaver 7 (Erstellen und Hochladen von eigenen Homepages) sowie hin und wieder das ein oder andere Tool, je nach Bedarf.

Im besten Fall sollte man sich immer auf dem Laufenden halten, was gerade angeboten wird. Dazu doppelklickt man auf ein Programm im Ordner Setapp, und es öffnet sich ein Fenster mit Screenshots und englischsprachiger Beschreibung. Etwas flotter geht es mit der oben erwähnten Übersichtsseite im Internet: fährt man dort mit der Maus über ein Programmicon, erfährt man schon einmal knapp, wofür die Applikation dient und ob es sich für einen lohnt, sich darüber weiter zu informieren. Macpaw sollte das auch auf Finderniveau etwas besser lösen, damit man nicht immer erst umständlich die Übersicht starten muss, bevor man bei manchen Programmnamen überhaupt ahnt, wofür die App gut ist.

Für wen das Abo lohnt

Für wen lohnt sich nun die monatliche Gebühr von immerhin 10 US-Dollar? Zunächst lässt sich der Account jederzeit im monatlichen Rhythmus kündigen. Man erhält immer die aktuelle Programmversion, auch nach einem Major Upgrade. Kündigt man, ist freilich auch der Zugriff auf die entsprechenden Programme weg. Angenommen, man würde nur beispielsweise Rapid Weaver 7 von Realmac   nutzen. Dieses kostet auf dem Markt 100 US-Dollar. Es ist klar, dass sich das Setapp-Abo ab dem elften Monat deswegen allein nicht mehr lohnt. Also sollte man möglichst viele Apps aus dem Angebot für sich passend finden und einsetzen. Dann kann es schnell sein Geld wert sein.

Wer freilich prinzipiell gegen Software-Abos ist, und dafür gibt es gute Gründe, sollte auch von diesem Alternativ- oder besser Ergänzungsangebot zu Apples Mac App Store die Finger lassen. Um bestimmte Programme einfach einmal auszuprobieren, kann es sich aber dennoch lohnen, den Gratis-Monat in Anspruch zu nehmen und sich dann endgültig zu entscheiden.

Vom Entwickler haben wir eine komplette Übersicht aller bisherigen Apps in Setapp in Kategorien geordnet erhalten, diese möchten wir unseren Lesern nicht vorenthalten (Stand: 23. Januar 2017):

PRODUCTIVITY

Aeon Timeline

Alternote

Be Focused

Blogo

Cloud Outliner

Findings

Focused

GoodTask

HazeOver

Home Inventory

iThoughtsX

Lacona

Manuscripts

Marked

Pagico

Paste

PDF Squeezer

RapidWeaver

Studies

TaskPaper

Timing

Ulysses

Yummy FTP Pro

VIDEO

Downie

iFlicks

Permute

UTILITIES

Archiver

ChronoSync Express

CleanMyMac

Folx

Gemini

Get Backup Pro

Gifox

iMazing

Remote Mouse

Renamer

Screens

Shimo

WiFi Explorer

DEVELOPER TOOLS

Base

CodeRunner

Simon

Sip

SQLPro Studio

BUSINESS

Jump Desktop

FINANCE

Chronicle

MoneyWiz

GRAPHICS & DESIGN

Hype

Image2icon

Pixa

LIFESTYLE

My Wonderful Days

PHOTOGRAPHY

Polarr

OTHER

Capto

Disk Drill

Elmedia Player

iStat Menus

Numi

Squash

XMind

Forecast Bar

Flumeapp

0 Kommentare zu diesem Artikel
2248377