2545719

Apple-Patent: iPhone mit Touch-ID im Display

08.11.2020 | 11:45 Uhr | Peter Müller

In Zeiten der Pandemie könnte die Touch-ID ein Comeback auf dem iPhone feiern, die Technologie steht bereit.

Apple hat das vor zwei Jahren beantragte US-Patent mit der Nummer 10,824,837 mit Datum vom 3. November 2020 gewährt bekommen. Unter dem Titel "Shortwave infrared optical imaging through an electronic device display" beschreibt es einen Fingerabdrucksensor, der unter dem Display eines elektronischen Geräts angebracht ist. Zuletzt hatte ein Leak behauptet, Apple würde eine derartige Technologie in die iPhones des Jahrgangs 2021 verbauen, die womöglich iPhone 13 heißen . Fingerabdrucksensoren ergeben gerade in Pandemiezeiten wieder mehr Sinn, vor allem für mobile Geräte. In das iPad Air 4 hatte Apple etwa die Touch-ID in den Ein/Ausschalter eingebaut und trotz beinahe des identischen Designs zum iPad Pro auf dessen Face-ID komplett verzichtet. Für das kommende iPhone wäre aber trotz aller Vorteile eine Touch-ID anstatt der Face-ID eher ein Rückschritt, wahrscheinlicher dürfte sein, dass Apple beide Technologien anbietet.

Auch wenn man in der Face-ID sich ein alternatives Erscheinungsbild mit Maske anlegt , kann man das iPhone (ab Modell X aus dem Jahr 2017) nicht mehr gut mit dem Gesicht entsperren – zumindest, wenn man einen Atemschutz trägt und diesen nicht einmal kurz über die Nasenspitzen lupfen kann oder will.

Apple hatte bei seinem Jubiläums-iPhone X den Home Button weggelassen und seither nur noch beim iPhone SE von 2020 wieder in ein neues Modell eingebaut. Mit dem Knopf auf der Vorderseite verschwand aber auch der Fingerabdruckscanner – Biometrie mit dem Gesicht ist erstens weit sicherer und entsperrt das iPhone auch schneller, erklärte Apple seinerzeit. Face-ID vermisst dabei das Gesicht anders als einige Technologien der Konkurrenz dreidimensional, zudem achtet das iPhone auch auf die Aufmerksamkeit des legitimierten Nutzers. Weder mit einem Foto noch mit dem Vorhalten vor ein schlafendes Gesicht kann man das iPhone so ohne Weiteres entsperren.

Macwelt Marktplatz

2545719