2516335

Apple Silicon: Einfachere Wiederherstellung des Mac

25.06.2020 | 10:44 Uhr | Peter Müller

Sobald die ARM-Macs kommen, muss man sich keine Tastenkombis mehr für seine Reparaturbemühungen merken.

Wenn der Mac nicht mehr richtig  startet , gibt es etliche Auswege, um ihn wieder zum Laufen zu bringen. Dazu sind aber unterschiedliche Tastenkombinationen nötig, um etwa den Wiederherstellungsmodus zu aktivieren oder den NVRAM zurück zu setzen. Macs mit Apple Silicon werden die Vorgänge vereinfachen, wie Apple in einem WWDC-Session-Video erklärt, berichtet 9to5Mac .

In Zukunft wird man bei Problemen lediglich den Einschaltknopf etwas länger drücken müssen, um die Auswahl zwischen mehreren Reparaturvorgängen zu bekommen. Der Target Disk Modus, mit dem man Macs wie ein externes Laufwerk an einem anderen behandeln kann, wird dann auch der Vergangenheit angehören. Stattdessen gebe es einen Mac Sharing Modus, der den Rechner in ein SMB-Laufwerk wandelt, das von extern zugreifbar ist.

Macwelt Marktplatz

2516335