2517558

Apple Sommer Camp für Kinder (8-12) erstmals für zu Hause

01.07.2020 | 12:00 Uhr | Thomas Hartmann

Das Apple Sommer Camp at Home gibt es in diesem Jahr nur für zu Hause und bietet Kindern kostenlose, unterhaltsame und digitale Programme – inklusive einem 38-seitigen Kreativbuch.

In diesem Jahr wird das Apple Sommer Camp zum ersten Mal für zu Hause angeboten –  eine Folge der Corona-Pandemie. Doch Veranstalter Apple sieht auch einen Vorteil darin: So können sich die Kinder so viel Zeit nehmen, wie sie brauchen, heißt es dort .

In nur einer Stunde könne viel entstehen: Das leicht verständliche, 38-seitige Kreativbuch etwa soll Camp-Teilnehmern neue Wege der Gestaltung in den Bereichen Video, Kunst & Design und Programmierung aufzeigen. Dieses stecke voller Ideen für eigene Meisterwerke. Dabei werden die teilnehmenden Kinder in Online-Sessions bei den ersten Schritten begleitet und bekommen ihre Fragen beantwortet.

Themen der insgesamt drei Projekte zwischen dem 11. und dem 31. Juli sind:

  • Video: Verändere was mit einem Video (11.–17. Juli).

  • Kunst & Design: Gestalte einen Ort zum Glücklichsein (18.–24. Juli).

  • Programmieren: Programmiere einen hilfsbereiten Roboter (25.–31. Juli).

Weitere Informationen und die Möglichkeit sich respektive seine Kinder zwischen 8 und 12 Jahren dafür anzumelden gibt es auf der  Apple-Website zum Apple Sommer Camp at Home .

Macwelt Marktplatz

2517558