2433317

Apple Tag? iOS 13 enthält Hinweise auf neues Gerät

05.06.2019 | 13:29 Uhr |

In der iOS 13 Beta für Entwickler sind Hinweise aufgetaucht, dass Apple sein Produktportfolio um ein weiteres Gerät erweitern wird.

Entwickler mit Zugang zur iOS 13 Entwickler-Beta haben Hinweise auf ein neues Apple-Gerät gefunden. Das berichtet 9to5Mac. Ein Asset Paket im neuen iOS enthält eine Produktbezeichnung "Tag 1,1". Die Art von Asset Packet dient dem Koppeln von verschiedenen Geräten, wie zum Beispiel den Airpods mit dem iPhone. 

9to5Mac vermutet, dass es sich dabei um eine Art Sticker handelt, der sich an einem beliebigen Gegenstand festmachen lässt. Das weiter oben gezeigte Bild zeigt ein "Mockup", also eine Konzeptzeichnung, die ebenfalls in einem Asset gefunden wurde. Der Sticker ist mit der iCloud synchronisiert und kann über die neue "Find My"-App geortet werden. Außerdem soll der Nutzer, wenn gewünscht, benachrichtigt werden können, sollte er sich zu weit von dem Sticker entfernen. Über solch ein Gerät wurde bereits berichtet , der interne Arbeitstitel soll "B389" lauten.

Auf der WWDC hat Apple bereits einige Neuerungen vorgestellt, die dem Verlust der eigenen Apple-Geräte vorbeugen sollen. Ein Sticker, der sich orten lässt, passt deshalb gut ins Bild.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2433317