2610511

Apple Watch 7: Größtes Problem gelöst – doch noch pünktlich?

10.09.2021 | 10:40 Uhr |

Gute Nachrichten für alle Fans der Apple Watch: Das größte Problem wurde anscheinend beseitigt – die Series 7 könnte doch noch pünktlich kommen.

In den letzten Tagen vor der nun offiziell angekündigten Herbst-Keynote geht es in Apples Gerüchteküche noch einmal heiß her: Zuletzt  machten Meldungen die Runde , dass Apple angeblich mit Produktionsproblemen bei der Apple Watch Series 7 (Alle Infos & Gerüchte) zu kämpfen hat. Schuld sei das neue Design der kommenden Apple-Watch-Generation: Dieses wird wohl kantiger werden (ähnlich wie das Design des iPhone 12) und auch das Display wird Gerüchten zufolge größer sein, da die Bildschirmränder schmaler werden. Apple verwendet bei der siebten Generation der Apple Watch anscheinend ein neues Laminierungsverfahren, das internen Quellen zufolge die Hauptursache für die Produktionsprobleme war. 

Apple Track  liegen wohl Informationen des bekannten Apple-Analysten Ming-Chi Kuo vor, wonach Apple die Produktionsprobleme behoben hat. Laut Kuo könne die Massenproduktion voraussichtlich erst Mitte September beginnen, die Auslieferung erfolgt demnach Ende des Monats. Aufgrund der unvorhergesehenen Probleme ist es aber wahrscheinlich, dass manche Series-7-Modelle auch erst im Oktober ausgeliefert werden. Nichtsdestotrotz sind das gute Nachrichten: Wenn die Probleme nicht so schnell behoben worden wären, hätte sich die Auslieferung noch weiter verzögert – vielleicht sogar bis Ende Oktober. 

Macwelt Marktplatz

2610511