2584488

Apple Watch soll ab 2022 Glukose und Alkohol messen

03.05.2021 | 09:09 Uhr | Peter Müller, Halyna Kubiv

Ein englisches Unternehmen will an die Börse und soll seine Perspektiven für die Börsenaufsicht darlegen.

Womöglich erhält die Apple Watch schon im kommenden Jahr ein bahnbrechendes neues Feature, das sie von einem begehrten zu einem unerlässlichen Gesundheitsmonitor für eine Vielzahl von Personen machen könnte. Denn Diabetiker warten schon seit Jahren darauf, ein Gerät am Handgelenk zu tragen, das ohne Blutstropfen zu analysieren, den Blutzuckergehalt messen kann. Die dafür notwendigen Sensoren, die mit Infrarotlicht den Glukosewert aber auch den Blutalkohol bestimmen können, baut das britische Startup Rockley Photonics , das derzeit seinen Börsengang in New York vorbereitet. In den an die Börsenaufsicht SEC gesandten Dokumenten über die Finanzen der Firma steht, dass Apple ein wesentlicher Kunde des Unternehmens sei, beziehungsweise einer von nur zweien, die den kompletten Output kaufen würden.

Es bestehe auch eine umfangreiche Vereinbarung über Entwicklung und Belieferung, Rockley-CEO Andrew Rickman ist der Überzeugung, dass im Jahr 2022 die Sensoren seiner Firma in einem Produkt für Endverbraucher auftauchen könnten. Rockley plant laut den Unterlagen die ersten Prototypen seiner Biosensoren an die Kunden in der ersten Hälfte von 2022 auszuliefern, der Markteintritt ist für die zweite Hälfte von 2022 geplant – gewisse Parallele mit dem Apple-Watch-Zyklus lassen sich hier nicht bestreiten. Rockleys Spektrometer-Chips sind nach Ansicht der Firma deutlich besser als alles Verfügbare auf dem Markt: Deren Auflösung ist millionenfach größer als die herkömmlichen LED-Sensoren, bieten eine tausendfach bessere Genauigkeit und decken ein bis zu hundert Mal breiteres Spektrum an Lichtwellen ab als die verfügbaren LEDs in Smartwatches. Rockley plant zwei unterschiedliche Module auf den Markt zu bringen: Den Basic-Modul mit sichtbarem Lichtspektrum und einigen Bereichen an Infrarot-Spektrum, das Sauerstoffsättigung, Hydrierung, basale Körpertemperatur, Herzschlag und Blutdruck messen kann. Beim Advanced-Modul wird das erweiterte Infrarot-Spektrum abgedeckt, das Modul kann im Blut und im Körper Glukose, Alkohol, CO und Laktate messen.

Rockley Sensoren
Vergrößern Rockley Sensoren

Macwelt Marktplatz

2584488