2528102

Apple beantragt Patent für iRing

22.08.2020 | 06:22 Uhr | Peter Müller

Schon einmal ließ ein Patentantrag Apples über eine Steuerung vom Ringfinger aus Aufhorchen. Aus dem Apple-Fernseher wurde aber nichts.

Apple hat ein weiteres Patent über die Steuerung elektronischer Geräte mittels eines Fingerrings eingereicht. Der iRing könnte vor allem für AR- und VR-Anwendungen sinnvoll sein und sich vor allem als Alternative zu klobigen Datenhandschuhen anbieten. Erstmals sprach die Szene schon im Jahr 2013 von einem "iRing" , dieser sollte als ein innovatives Steuerelement zu Apples Fernsehapparat iTV kommen. Wie bekannt, wurde es nie etwas mit dem Fernseher aus Cupertino, für die Fernsteuerung von Apple TV setzte der Hersteller eher auf eine Fernbedienung mit Spracheingabe, die nur für wenig Begeisterung sorgt.

Bei weitem wird nicht aus jedem Patentantrag ein Produkt. Die Erfahrungen, die Apple mit den Beschleunigungssensoren der Apple Watch gemacht hat, könnte bei der Entwicklung eines hypothetischen Steuerrings aber wertvoll sein.

Die Zusammenfassung des Patentantrages liest sich wie folgt:

"Ein System kann Ringgeräte enthalten. Ein Ringgerät kann ein Gehäuse haben, das so konfiguriert ist, dass es am Finger eines Benutzers getragen werden kann. Sensoren wie Kraftsensoren, Ultraschallsensoren, Trägheitsmesseinheiten, optische Sensoren, Berührungssensoren und andere Komponenten können zur Erfassung von Eingaben eines Benutzers verwendet werden. Steuerschaltkreise können die von Sensoren und anderen Eingabegeräten gesammelten Informationen drahtlos an ein zugehöriges elektronisches Gerät übertragen.

Die Informationen können zur Steuerung des Betriebs des elektronischen Geräts verwendet werden. Das Gehäuse des Ringgeräts kann einen ringförmigen Hauptkörper und einen mit dem Hauptkörper gekoppelten expandierbaren Teil haben. Der ausdehnbare Abschnitt kann eine Klappe mit einem Scharnier, ein drehbares Gehäuseelement, ein Gehäuse mit einem inneren einstellbaren Rahmen und einem Deckel, ein ausdehnbares Gehäuse, das aus einem ausdehnbaren Rohr gebildet wird, das zwischen einer ersten und einer zweiten ringförmigen Vorrichtung gekoppelt ist, und andere ausdehnbare Strukturen umfassen."

Macwelt Marktplatz

2528102