2568039

Apple Stores: Click & Collect und Genius-Bar

08.03.2021 | 15:55 Uhr | Thomas Hartmann, Peter Müller

Unter Bedingungen können Einzelhandelsgeschäfte wieder öffnen. Bei den Apple Stores bleibt es vorerst beim Alten.

Update vom 8. März 2021: Seit dem Montag gelten neue, etwas lockere Regeln zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Einzelhändler können nun, je nach Inzidenz in Stadt oder Landkreis, wieder bedingt Kunden empfangen. Für die Apple Stores sind die Regeln für eine Inzidenz zwischen 50 und 100 derzeit relevant, die an den Standorten der 15 Niederlassungen derzeit ermittelt sind. Demnach kann der Besuch eines Apple Stores nur dann erfolgen, wenn man vorab einen Termin vereinbart hat. Dies geht für das Abholen neu bestellter Ware (Click & Collect) oder technischen Service wie Reparaturen an den Genius Bars. Im Wesentlichen hat sich also für die Apple Stores nichts geändert. Recht nahe an der 50er-Grenze sind etwa die beiden Läden in München. Dann wäre der spontane Besuch – mit FFP2-Maske und Abstand halten – wieder möglich. Mediamarkt will etwa in Gegenden mit niedriger Inzidenz seine Filialen wieder auf diese Art öffnen . Doch auch in München sind die Infektionszahlen zuletzt wieder angestiegen, zu befürchten ist eher das baldige Erreichen der 100er-Inzidenz. pm

Meldung vom 15. Februar 2021: Mitte Januar berichteten wir, dass Apple plant, Kunden bestellte Waren oder Reparaturgegenstände am oder im Laden abholen zu lassen. Davon hatte Apple dann offenbar wegen der immer noch verschärften Coronalage wieder Abstand genommen . Nun macht der Mac- und iPhone Hersteller einen neuen Anlauf, wie auf den Seiten der deutschen Apple Stores zu lesen ist. Demnach werden die  Läden ab dem heutigen Montag ”Click & Collect“ anbieten, online bestellte Produkte abzuholen oder sich beim Genius Support an den Theken einzufinden – Voraussetzung ist, dass man einen Termin online verabredet hat. Alle Dienstleistungen sollen in den 15 deutschen Apple Stores mit eingeschränkten Öffnungszeiten zwischen 10:00 und 17:00 Uhr zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus wird es auch eine Express-Abholung geben, sodass man bestellte Waren an den Apple Stores vor Ort sehr viel schneller erhält, als wenn sie per Post verschickt würden. Diese Option lässt sich bei der Bestellung wählen.

Apple selbst beschreibt die möglichen Varianten auf der eigenen Homepage unter Shipping-Pickup . tha

Macwelt Marktplatz

2568039