1939785

Apple kauft LED-Spezialisten Lux Vue

05.05.2014 | 06:26 Uhr |

Lux Vue arbeitet an Micro-LEDs, die wesentlich stromsparender und heller als OLEDs sind.

Apple hat mit LuxVue Technology eine Firma ├╝bernommen, die seit Jahren an stromsparenden Micro-LEDs arbeitet, berichtet Techcrunch.┬á W├Ąhrend Apple sich wie ├╝blich bedeckt h├Ąlt, warum und zu welchem Zweck eine weitere Firma aufgekauft wurde, beruft sich Techcrunch auf eigene Quellen, gem├Ą├č denen Apple Lux Vue in seine Hardware-Innovations-Sparte eingliedern wird. Micro-LEDs sollen demnach Apples Hardware zu verl├Ąngerter Batterielebensdauer und verbesserten Bildschirmkontrasten verhelfen. Im letzten Quartalsbericht und Gespr├Ąch mit den Investoren hat Apples COE Tim Cook nur best├Ątigt, dass Apple in den vergangenen 18 Monaten 24 Firmen aufkaufte.

Auf der Disrupt SF Technologie-Konferenz in San Francisco in 2013 erw├Ąhnte eine Investoren-Firma, dass Lux Vue einen neuen Meilenstein in Bildschirmtechnologie erzielte. Die Webseite Venturebeat meldete im letzten Dezember, dass Lux Vue eine Reihe von Patentantr├Ągen f├╝r Micro-LED-Technologien einreichte, die f├╝r wearable Gadgets von Google Glass bis hin zu digitalen Unterschriften ÔÇô und letztendlich auch Smartwatches ÔÇô geeignet sein sollen.


Macwelt Marktplatz

1939785