2570194

Apple patentiert smarte und leuchtende Kleidungsknöpfe

24.02.2021 | 16:07 Uhr | Halyna Kubiv

Sämtliche Knöpfe im IT-Bereich waren mal eine Entlehnung aus dem Mode-Bereich, Apple will nun auch Kleidungsknöpfe smart machen.

Manchmal tauchen in der Datenbank des US-Amerikanischen Patentamtes richtig kuriose Patente auch vom iPhone-Hersteller auf. So hat Apple sogar mal eine Pizza-Schachtel patentiert. Auch die Papiertüte , worin Ihren die netten Mitarbeiter der Apple Stores Ihre Einkäufe verstauen, ist durch ein Patent gesichert . Nun will sich Apple auch einen weiteren Alltagsgegenstand patentieren lassen, nämlich Kleidungsknöpfe. Doch im Unterschied zu den beiden ersten Beispielen beschreibt das neue Patent kein Aussehen und Design, sondern die Funktionsweise – und die hat es in sich.

Im Grunde genommen will Apple einige Funktionen von iPhones, iPads, Macs, Macbooks und Apple Watches auf die neuen Peripheriegeräte auslagern, dazu sollen smarte Kleidungsknöpfe dienen, die man an unterschiedlichen Stellen am menschlichen Körper anbringen kann. Solche Knöpfe sollen sich an Armbänder, Hüten und natürlich an Jacken und Hosen finden. Die kleinen Gegenstände sollen vor allem die Funktionalität von bestehenden elektronischen Geräten erweitern und als eine Tragfläche für unterschiedliche Sensoren dienen. Die Erfinder stellen sich vor, dass die smarten Knöpfe Sensoren bereits existierende Sensoren wie Lidar, Geschwindigkeitssensor, Umgebungslichtsensor, Gyroskop, Fingerabdruck-Sensor etc. beinhalten können. Im Paragraf 36 des Patents findet sich jedoch die komplette Aufzählung der angedachten Sensoren, diese kann Aufschluss geben, woran Apple noch arbeitet. So können smarte Knöpfe auch einen Temperatur-Sensor beinhalten oder Gesten des Nutzers erkennen (Sensor zur kontaktlosen Messung der dreidimensionalen Bewegungen), Feuchtigkeitssensor, eine Augen-Tracking-Technologie oder zum Beispiel Drucksensoren.

In der Beschreibung findet sich noch Anwendung für leuchtende Fäden. Mit dem Druck auf den Knopf kann sich seine geflochtene Ummantelung erhellen, der Knopf kann so leuchten! Solche verrückte Innovation ist selbst Joanne K. Rowling für ihre magische Welt rund um Harry Potter nicht eingefallen.

Macwelt Marktplatz

2570194