2564218

Apple wieder wertvollste Marke der Welt

28.01.2021 | 09:24 Uhr |

Nach fünf Jahren erobert sich Apple wieder den ersten Platz: Apple hat Amazon und Google überholt, der aktuelle Markenwert des iPhone-Herstellers beläuft sich auf mehrere hundert Milliarden US-Dollar.

Die Marke "Apple" ist wertvoller denn je: Mit einem Wert von 263,4 Milliarden US-Dollar ist Apple die wertvollste Marke der Welt. Diesen Titel sicherte sich Apple zuletzt vor fünf Jahren, nun konnte Apple auch die Konkurrenten Amazon und Google überholen. Dies geht aus dem neuesten Bericht des Beratungsunternehmens für Markenbewertung "Brand Finance” hervor. Demnach sei der Markenwert wegen Apples Diversifizierungsstrategie um 87 Prozent gestiegen. 

"Apple denkt wieder mal anders"

"Das Erbe von Steve Jobs fließt weiterhin durch Apple, wobei Innovation in der DNA der Marke verankert ist", meint Laurence Newell, Manager Director, Brand Finance Americas. "Während Apple den Titel der wertvollsten Marke der Welt von Amazon zurückerobert – fünf Jahre, nachdem es zuletzt den Spitzenplatz innehatte – erleben wir, dass Apple wieder einmal anders denkt. Vom Mac über den iPod, das iPhone, das iPad, die Apple Watch und die Abo-Dienste bis hin zur Unendlichkeit und darüber hinaus." 

Die Bewertung ist eher willkürlich und hat mit dem tatsächlichen Unternehmenswert nichts zu tun, der etwa zehnmal so hoch ist. Die Apple-Aktie wird derzeit an der Börse zu Höchstwerten gehandelt, ein neues Allzeithoch hatte AAPL erst letzte Woche erreicht. Die Marktkapitalisierung beträgt um die 2,4 Billionen US-Dollar, auch das trägt Apple an die Spitze. Vor allem die erwartbare Rekordbilanz für das erste Quartal 2020/21 hat den Kurs zuletzt stark ansteigen lassen.

Lese-Tipp:   5G-iPhones und Corona treiben Apples Umsätze hoch

Macwelt Marktplatz

2564218