2448727

Apple will in New York wachsen und sucht nach Büros

16.08.2019 | 09:41 Uhr | Peter Müller, Halyna Kubiv

Offenbar sucht Apple nach zusätzlichen Standorten außerhalb von Cupertino: In New York suchen Makler nach Bürogebäuden.

If you can make it there: Nach einem Bericht von " TheRealDeal " will Apple seine Präsenz in New York massiv ausbauen. Mithilfe externer Makler suche man am Hudson bis zu sieben Hektar an Bürofläche, mindestens sollen es aber um die zwei Hektar sein. Die Räume sollten  für Neueinstellungen genutzt werden, welcher Art, geht aus dem Bericht nicht hervor. Seit 2011 unterhält Apple bereits Büros in New York, die etwa 4000 Quadratmeter Fläche einnehmen. Der Big Apple boomt, auch andere Silicon-Valley-Größen wie Facebook und Google aber auch Amazon haben ihre Präsenz an Ostküste zuletzt massiv ausgebaut.

Den Stellenanzeigen nach zu urteilen unterhält Apple in New York vor allem sein Redaktionsbüro für Apple News: Dafür sucht das Unternehmen momentan neue Mitarbeiter für das Team, einen Redakteur und einen Content-Ingenieur. Dazu gibt es in der Stadt noch eine Abteilung, die sich mit iTunes Store, App Store etc. beschäftigt. Für dieses Team sucht Apple in New York ebenfalls neue Mitarbeiter.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2448727