2622359

Apples erster Original-Podcast veröffentlicht - Darum geht's

04.11.2021 | 11:30 Uhr |

Die wahre Geschichte von Tony Hathaway, einem Ingenieur, dessen Opioidabhängigkeit ihn zu einem notorischen Bankräuber werden ließ.

Apple hat die Verfügbarkeit von Hooked, einer neuen exklusiven Podcast-Serie, bekannt gegeben. Die ersten drei Episoden sind ab sofort verfügbar, weitere Episoden folgen jede Woche am Mittwoch.

Während "exklusive" Podcasts, die nur auf einem einzigen Dienst verfügbar sind, heutzutage in Mode sind, kann man Hooked laut Apple sowohl auf Apple Podcasts als auch über RSS finden.

Hooked wird von dem Journalisten und Campside Media-Gründer Josh Dean moderiert und folgt der wahren Geschichte von Tony Hathaway, einem Ingenieur bei Boeing, dessen Sucht nach verschreibungspflichtigem OxyContin ihn zu einem der erfolgreichsten Bankräuber in der amerikanischen Geschichte werden ließ. Der Podcast enthält Interviews, die über drei Jahre hinweg mit Hathaway, seiner Familie, den Strafverfolgungsbehörden und anderen an der Geschichte Beteiligten geführt wurden. Der Podcast ist komplett in englischer Sprache.

Interessanterweise wird der Podcast von Apple als "Apple TV+ Original-Podcast" bezeichnet, obwohl er anscheinend überhaupt nichts mit diesem Dienst zu tun hat. Er ist nicht in der TV-App verfügbar, erfordert kein Apple TV+-Abonnement und steht nicht in Verbindung mit einer aktuellen oder kommenden Apple TV+-Sendung (soweit wir wissen).

Macwelt Marktplatz

2622359