2671677

Back to School: Macbook Air M2 mit 265 Euro Ersparnis

15.07.2022 | 09:30 Uhr | Peter Müller

Rabatte gibt Apple dauerhaft für den Bildungsbereich. Bis zum Beginn des neuen Schuljahres gibt es noch ein Extra.

Apple hat auch in Deutschland seine Rabattaktion "Back to School" für alle Schülerinnen und Schüler (deren Eltern für sie einkaufen können), Studierende und das Personal von Bildungseinrichtungen gestartet. Sie läuft noch bis Ende September, Apple gibt bisher nur in den USA einen konkreten Termin für das Ende der Aktion an, den 26. September. In Deutschland läuft die Abwicklung über das Portal Unidays, auf dem sich Berechtigte für den Rabatt autorisieren können.

Neben den üblichen Bildungsrabatten – ein Macbook Air M2 kostet beispielsweise ab 1.384 Euro statt 1.499 Euro – bekommen Berechtigte im Aktionszeitraum beim Kauf eines Mac eine Gutscheinkarte in Höhe von 150 Euro. Wer also über den Bildungsrabatt ein neues Macbook Air M2 ( hier im Macworld-Test ) kauft, spart direkt 115 Euro, die Gutscheinkarte im Wert von 150 Euro kann man bei Apple im Store ebenso beim Kauf von Zubehör einlösen wie auch für den Bezug von Services wie Apple One verwenden.

Beim Kauf eines iPads mit Bildungsrabatt fällt der Gutschein niedriger aus, dafür gibt es aber auch generell 20 Prozent Nachlass für die Garantieverlängerung Apple Care Plus und Rabatte beim Zubehör wie dem Apple Pencil. Letzteren gibt es auch nach dem Prime Day bei Amazon zum reduzierten Preis, der nur knapp zwei Euro über dem Tiefstpreis von dieser Woche liegt.

Apple Pencil (1. Generation) für 87,10 Euro statt 91 Euro

Apple Pencil (2. Generation) für 123,99 Euro statt 135 Euro

Macwelt Marktplatz

2671677