2515714

Bahn-Sommerticket: 17,50 Euro pro Fahrt quer durch Deutschland

23.06.2020 | 11:34 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Deutsche Bahn verkauft online ein Sommerticket. Damit sind 4 Fahrten ab 17,50 Euro pro Fahrt quer durch Deutschland möglich. Ohne Kilometerbegrenzung. Die Details.

Die Deutsche Bahn verkauft nur online ein sogenanntes Sommerticket für junge Reisende. Damit sind vier Fahrten in der 2. Klasse ab 17,50 Euro pro Fahrt quer durch Deutschland ohne Kilometerbegrenzung möglich. Nach Buchung der einfachen Fahrten besteht Zugbindung.

Das Sommerticket darf für Fahrten mit ICE, IC/EC, Nahverkehr (IRE, RE, RB und S-Bahn) sowie auch für Fahrten mit dem Nahverkehr der nicht-bundeseigenen Eisenbahnen (NE) verwendet werden, wenn zumindest jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird. Es ist möglich, mit dem Sommerticket ins Ausland zu fahren. Allerdings ist dann eine zusätzliche Fahrkarte ab dem Grenzbahnhof zu erwerben. Eine Sitzplatzreservierung ist nicht im Preis enthalten. Das Ticket ist nicht übertragbar und kann nicht weiterverkauft werden. Das Sommerticket ist nicht umtausch- oder erstattungsfähig.

Für das Sommerticket für die 2. Klasse gelten zwei unterschiedliche Preise: Das Sommerticket kostet 70 Euro für die unter 18-Jährigen und 90 Euro für die 18- bis 26-Jährigen. Das bedeutet 17,50 Euro bzw. 22,50 Euro pro Fahrt.

Für das Sommerticket gibt es somit eine Altersbegrenzung: Käufer dürfen maximal 26 Jahre alt sein. Alle Älteren sollen nach Meinung der Bahn offensichtlich besser mit dem Auto fahren… Die Bahn formuliert das allerdings anders: „Das Sommerticket ist dabei ein attraktives Angebot für unsere jungen Kunden. Damit können sie preiswert Deutschland erkunden und gleichzeitig die Bahn als umweltfreundliches Verkehrsmittel neu- oder wiederentdecken."

Sie erhalten das Sommerticket vom 24. Juni bis 15. August 2020 unter bahn.de/sommerticket . Reisen dürfen Sie bis zum 27. September 2020. Pro Person dürfen Sie maximal fünf Sommertickets (à vier Fahrten) erwerben.

So geht’s:

  • Sommerticket online kaufen

  • Kaufbestätigung mit Link zur Buchungsseite und Zugangsdaten per E-Mail erhalten

  • Auf der Buchungsseite in der fahrplanbasierten Buchungsmaske die Verbindungen aussuchen (dies kann auch separat für jede einzelne Fahrt erfolgen, man muss sich nicht gleich für alle vier Fahrten festlegen). Für die ausgewählten Fahrten besteht dann eine Zugbindung.

  • Online-Ticket erhalten und – wenn gewünscht – in die App DB Navigator laden

Macwelt Marktplatz

2515714