955550

CD Finder 4.6.2

15.09.2006 | 15:34 Uhr

CD Finder 4.6.2

Das 20 Euro teure Sharewareprogramm dient dem Erzeugen von Inhaltsangaben von Festplatteninhalten, DVDs, Disketten und anderen Speichermedien. Auch die Tag-Informationen des neuen Audioformats AAC werden unterstützt. Nach Erwerb der zusätzlichen Business-Lizenz können die Kataloge auch in einem Netzwerk genutzt werden. CD-Finder ist jetzt eine Universal Binary. Auch in einigen weiteren Details wurde das Programm weiter verbessert , so gibt es jetzt neue Katalogisierungsfunktionen und die Inhalte von Stuffit sitx-Archiven werden erfasst. Die aktuelle Version soll schneller arbeiten und kommt besser mit Netzvolumes zurecht. Neu ist eine Druckfunktion für das Erstellen von Covern oder Label.

Manga Studio 3.0 Debut von Allume

Die Software soll Profis wie Amateuren helfen, auf intuitive Weise von Grund auf – mit Maus, importierter oder gescannter Grafik sowie Zeichentablett – eigene Mangas und Comics zu gestalten. Zusätzlich bietet Manga Studio 3.0 Debut eine Reihe von Seitenlayouts, Vorlagen und Farbtöne sowie Sprechblasen. Auch Spezialeffekte in 2- oder 3D sollen damit leicht von der Hand gehen. Das Programm läuft ab Mac-OS X 10.2, bislang nur auf PPC-Macs. Bei sofortiger Bestellung der knapp 40 Euro teuren Manga Studio 3.0 Debut Full Version erhält man Power Templates Vol. 1 - Standing Poses im Wert von etwa 16 Euro derzeit kostenlos dazu. Ein spezieller "Extended Download Service" (eine Art Garantie dafür, dass man die Software zwei Jahre lang erneut herunter laden kann) schlägt optional mit weiteren knapp 6 Euro zu Buche. Der Download ist über 300 MB groß. Info: Digitalriver

SMS Mac 2.0 verschickt Gruppen-SMS

Mit SMS Mac lassen sich Kurzmitteilungen direkt aus dem Dashboard, über ein Apple Script oder aus dem Programm selbst an Handys versenden. In einer neuen Version 2.0 kann das Programm einzelne SMS auch an mehrere Handys gleichzeitig verschicken und dafür auf einzelne Gruppen des Adressbuchs in Mac OS X zugreifen. SMS Mac lässt sich für 15 Euro pro Jahr nutzen. Der Preis enthält bereits 50 SMS, weitere Kurzmitteilungen kosten dann 10 Cent pro Stück.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
955550