2533218

CNN: Einige Amazon-Basic-Produkte brandgefährlich

14.09.2020 | 08:20 Uhr | Peter Müller

Alltagsprodukte, günstig im Preis. Mit der Qualität scheint es bei Amazon Basic aber nicht immer weit her zu sein.

Wenn Amazon ein Produkt als Amazon Basic auszeichnet, kann man bedenkenlos zugreifen, Preis und Qualität sollten dann passen. Will man meinen. Dass dem nicht unbedingt so ist, berichtet nun CNN . In einer längeren Untersuchung hat man herausgefunden, dass dutzende von Amazon-Basic-Produkten Sicherheitsrisiken bergen, wenn man den Rezensionen der Käufer Glauben schenkt. Allein die Menge der Beschwerden ist aber verdächtig: Seit 2016 habe es zu 70 Basic-Produkten rund 1500 Kritiken gegeben, in denen Nutzer davon berichten, wie die Produkte aufgrund elektrischer Fehlfunktionen schmolzen, Feuer fingen oder gar explodierten. Betroffene Produkte waren USB-Kabel, Ladegeräte, Bürozubehör und andere wenig teure Alltagsgeräte. Ein besonders häufig von Fehlern betroffenes Produkt sei ein per Stimme steuerbarer Mikrowellenherd gewesen, der zu rauchen anfing und Funken schlug. Amazon hat bereits einige der monierten Produkte aus dem Angebot genommen, verkauft aber andere weiterhin.

Macwelt Marktplatz

2533218