2219507

Canon stellt neue Multifunktionsdrucker-Serie vor

07.09.2016 | 09:35 Uhr | Markus Schelhorn

Mit vier Modellen startet Canon seine neue MFP-Serie PIXMA TS. Alle Modelle gibt es ab November zum kaufen.

Laut Canon soll bei der PIXMA-TS-Serie ein kompaktes und elegantes Design, Konnektivit├Ąt und einfache Bedienung im Mittelpunkt stehen. Die Modelle sollen ein bis zu 40 Prozent kleineres Geh├Ąuse gegen├╝ber der Vorg├Ąnger-Serie PIXMA MG erhalten. Das Farb-LCD-Display der Modelle l├Ąsst sich aufstellen und bietet einen Touchscreen. Es soll, so der Hersteller, mit einfacher Navigation und Funktionalit├Ąt ├╝berzeugen.

Die vier Modelle der PIXMA TS-Serie

Die vier Modelle teilen sich auf in den PIXMA TS5050 und TS6050 f├╝r die Einsteiger und f├╝r anspruchsvollere Anwender den TS8050 und PIXMA TS9050. Diese Modelle ersetzen die Vorg├Ąnger-Modelle MG5750/6850/7750. W├Ąhrend der PIXMA TS5050 und TS6050 f├╝nf einzeln austauschbare Tintenpatronen bietet, kommen die beiden Spitzenmodelle TS8050 und TS9050 mit einem zus├Ątzlichen Tintentank, der Foto-Grau beinhaltet. Dies soll auch hohen Anspr├╝chen des Fotodrucks gen├╝gen, wird aber nicht an das Canon-Spitzenmodell der Fotodrucker heranreichen. Eine optionale XL-Tintenpatrone erm├Âglicht den Druck von deutlich mehr Seiten. Solche Patronen mit hoher F├╝llmenge sind allerdings durchaus ├╝blich.

 Gut verbunden per WLAN

Alle Modelle bieten ein eingebautes WLAN f├╝r den kabellosen Druck, mit entsprechender App von Canon ├╝brigens auch direkt, also ohne in WLAN-Netz eingebunden zu sein. So l├Ąsst sich auch mit Android-Smartphones und iOS-Ger├Ąten wie iPhone und iPad ausdrucken.

Die Modelle der PIXMA TS8050 und PIXMA TS9050 Serie verf├╝gen ├╝ber PIXMA Touch & Print mit NFC f├╝r den besonders einfachen Verbindungsaufbau zu Android-Mobilger├Ąten ├╝ber die Canon PRINT App: Ein Antippen gen├╝gt zum Drucken oder Scannen. Die Modelle der PIXMA TS9050 Serie k├Ânnen zus├Ątzlich per LAN-Verbindung auch von den anderen im Netzwerk befindlichen PCs genutzt werden.

Preise und Verf├╝gbarkeit der PIXMA TS-Serie

Ab November sollen alle Modelle erh├Ąltlich sein. Der TS5050 kostet 115 Euro, der TS6050 145 Euro. Die beiden Spitzenmodelle TS 8050 und TS 9050 kosten 195 Euro beziehungsweise 265 Euro.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2219507