920341

Cebit: Telekom plant Flatrate für Telefongespräche

16.03.2004 | 11:53 Uhr |

Die Deutsche Telekom denkt über die Einführung einer Flatrate für Telefongespräche nach.

"Noch in diesem Jahr werden wir weitere kreative Tarifoptionen vorstellen", sagte der Vorstandsvorsitzende der Festnetzsparte T-Com, Josef Brauner, am Dienstag in Hannover. Er sei der festen Überzeugung, dass sich die Telekom immer stärker einem Flat-Angebot für Telefonie nähere. "T-Com wird auch dabei die Vorreiterrolle übernehmen."
Bislang bietet der Bonner Konzern eine Flatrate nur für das Internet an. Kunden können dabei zu festen Preisen beliebig lange das Internet nutzen.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
920341