1008957

Chipwechsel - Nvidia kommt

24.11.2008 | 00:00 Uhr

Chipwechsel - Nvidia kommt

Grafikprozessoren: Leistungsvergleich
Vergrößern Grafikprozessoren: Leistungsvergleich

Der Chipsatz der neuen Mobil-Macs stammt von Nvidia und enthält den brandneuen integrierten Grafikprozessor Geforce 9400M. Er soll etwa fünfmal schneller sein als der Chip in Intels aktuellem Chipsatz. Im Test können wir das bestätigen. Auch anspruchsvolle 3D-Action-Spiele wie Doom 3 laufen auf dem Macbook flüssig. Core-Image-Software, beispielsweise Imaginator, profitiert noch mehr. Wir messen hier sogar Steigerungen um den Faktor 11.

Beim Macbook Pro führt Apple erstmals eine so genannte Hybridgrafik ein. Neben dem Grafikchip aus dem Nvidia-Chipsatz findet sich dabei noch ein zweiter, diskreter Grafikchip auf der Hauptplatine. Über die Systemeinstellung "Energie sparen" bestimmt der Anwender, welcher Chip zum Einsatz kommt. Der Geforce 9600M GT erreicht dabei eine noch höhere Leistung, benötigt aber auch mehr Strom und erzeugt mehr Abwärme.

Details zu den neuen Modellen finden Sie auf den folgenden Seiten. Ein ausführlicher Testbericht inklusive des überarbeiteten Macbook Air ist in Macwelt 12/08 zu lesen, die am 5. November an den Kiosk kommt.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1008957