2597375

Coole Uhr im Design des Einstellungen-Icons zum Selbstdrucken in 3D

08.07.2021 | 13:05 Uhr | Thomas Hartmann

Eine 3D-gedruckte analoge ”Einstellungs”uhr auf Basis des klassischen iOS-Icons hat Lucas Hall entworfen. Sie wird von einem preiswerten Uhrwerk angetrieben und lĂ€sst sich prinzipiell auch zuhause drucken.

Eine wirklich coole Idee: das Einstellungen-/Settings-Icon aus Apples iOS-Betriebssystem in 3D-Druck zur Wanduhr gestaltet, wobei das innere Zahnrad der coolen Uhr die Stunde des Tages anzeigt, das Ă€ußere Zahnrad die aktuelle Minute. Und die "negative Zahnradform auf jedem fungiert als 'Zeiger'", heißt es in dem Artikel bei Cult of Mac , womit wohl die Kerben oder Vertiefungen  gemeint sein sollen. Offenbar wird darauf als Uhrzeit 8:10 Uhr dargestellt (obwohl die Kolleg:innen bei Cult of Mac meinen, es sei darauf 4:10 Uhr, was sich uns aber aus der Abbildung nicht erschließt).

Auf die Idee kam Hall durch diese 3D-Vorlage des Einstellung-Icons aus iOS , der er gewissermaßen die Uhren-FunktionalitĂ€t hinzufĂŒgte. FĂŒr das Uhrwerk hat er dieses Angebot (batteriebetriebene Quarz-Wanduhr) von Amazon fĂŒr nur zehn US-Dollar genutzt, das derzeit leider nicht verfĂŒgbar ist. DafĂŒr findet sich die komplette Anleitung inklusive der nötigen Download-Files fĂŒr den 3D-Druck hier . Lucas Hall stellt sein Projekt selbst auf seinem Twitter-Account vor: Die GrĂ¶ĂŸe der fertigen Uhr betrĂ€gt nach seiner Auskunft auf dem Tweet etwa 13 × 13 Zentimeter.

Macwelt Marktplatz

2597375