2426385

Adobe beendet Tests mit höheren Preisen für Foto-Abo

06.05.2019 | 16:21 Uhr |

Während Adobe vor einigen Jahren noch viel Kritik wegen des neuen Bezahl-Modells für seine Software erntete, sind Photoshop, Lightroom, Premiere und Co im Abonnement mittlerweile sehr beliebt. Dies könnte sich bald ändern: Das Unternehmen verlangt 100 Prozent Aufschlag für das Foto-Abo in der Creative Cloud.

2013 führte Adobe das Abo-Modell für seine gesamte Software-Pallette ein, heißt: Seit sechs Jahren kann man die Programme nicht mehr einzeln für einen einmaligen Preis kaufen. Je nach Abo-Modell variiert der Paketumfang und der Preis zwischen 11,89 und 95,18 Euro, jedoch haben sich die Nutzer schnell mit dem neuen System angefreundet. Schließlich sind über in dem Abonnement alle neuesten Programm-Updates enthalten.

In den USA galten bisher noch andere Preise, dort mussten die Kunden für das Foto-Abonnement in der Creative Cloud rund zehn US-Dollar für folgenden Basisplan zahlen:

Wie " The Mac Observer " berichtet, habe Adobe nun eine Preiserhöhung vorgenommen. Ein Mitarbeiter von Adobe Sales bestätigte dies und begründete die Preiserhöhung mit der Erweiterung des Basisplans von 20 GB Cloud-Speicher auf 1 TB. An dem Software-Angebot habe sich jedoch nichts geändert. Nachdem sich auf Twitter einige Nutzer verärgert zeigten, entschuldigte sich Adobe für die Missverständnisse. Offenbar will Adobe auch weiterhin das Basispaket mit 20 GB für den alten Preis anbieten. Derzeit testet Adobe das neue Modell mit größerem Cloud Speicher, wann mit Preiserhöhungen in Deutschland zu rechnen ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

Update vom 6. Mai 2019:

Uns gegenüber hat sich ein Pressesprecher von Adobe Deutschland gemeldet: " Hierzu wollten wir feststellen, dass es sich bei den in der vergangenen Woche auf adobe.com angezeigten Preisen um einen Testlauf gehandelt hat. Dieser ist beendet, an den Preisen / an dem Umfang des Foto-Abos hat sich nichts geändert. "

➤ Photoshop CC + Lightroom CC für 11,89 € abonnieren

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2426385