913976

Creative macht iPod Konkurrenz

04.08.2003 | 13:39 Uhr |

Erstmals positioniert ein Hersteller von tragbaren MP3-Playern ein neues Modell offiziell gegen Apples iPod.

In der "Jukebox Zen NX" von Soundkarten-Hersteller Creative steckt eine 2,5-Zoll-Festplatte mit wahlweise 20 GB oder 30 GB KapazitĂ€t. Per mitgelieferter Software "Media Source" kann der Nutzer per USB 2.0 MP3- und WMA-MusikstĂŒcke (Windows Media Audio) auf den Player ĂŒbertragen. Als Stromversorgung nutzt Creative einen auswechselbaren Lithium-Ionen-Akku, der laut Datenblatt durchschnittlich 14 Stunden durchhĂ€lt.

WĂ€hrend sich das Design hauptsĂ€chlich auf die MetalloberflĂ€che aus gebĂŒrstetem Aluminium konzentriert, haben sich die Abmessungen und das Gewicht des GerĂ€ts deutlich den eines aktuellen iPods genĂ€hert. Rund 224 Gramm bringt die Jukebox auf die Waage, in Sachen Breite, Höhe und Tiefe misst der Player 7,6 cm, 11,2 cm und 2,4 cm. Derzeit ist das GerĂ€t nur in den USA zu haben, ein Europa-Release ist definitiv geplant. Preislich kann die Jukebox Zen NX durchaus mit Apple mithalten: 300 US-Dollar fĂŒr die 30-GB-Version, und 250 US-Dollar fĂŒr die 20-GB-Variante.

Info: Creative International (Jukebox Zen NX)

Macwelt Marktplatz

913976