2547342

"Defending Jacob" mit Chris Evans beliebteste Originalserie auf Apple TV+

12.11.2020 | 10:20 Uhr | Thomas Hartmann

Eine Studie von Parrot Analytics zeigt, dass vor allem mit der ”zweiten Welle” der Serien von Apple TV+ diese bei den Zuschauern mehr Anklang finden.

Parrot Analytics misst laut Business Insider , die "Publikumsnachfrage" basierend auf der Zuschauerzahl, Beliebtheit und dem ”Engagement” für eine nach ihrer Bedeutung eingeschätzten Serie. Dabei zeigt sich, dass vor allem die ”zweite Welle” der von Apple TV+ produzierten oder präsentierten Serien den Streamingdienst stärker nachfragen lässt. Bisher liegt an erster Stelle sehr deutlich die in der Tat glänzend gespielte Krimi-Drama-Miniserie ”Defending Jacob  – Verschwiegen” mit Marvel-Star Chris Evans.

Demnach war die Serie nach ihrem Start im April dieses Jahres in den ersten 60 Tagen nach ihrem DebĂĽt 29,5 mal so gefragt wie durchschnittliche Serien in den USA. Schon im Mai war klar, dass diese die bis dahin beliebteste Serie von Apple wĂĽrde.

Es folgt ”Truth Be Told“ vor M. Night Shyamalans Mysteryserie ”Servant“ vor ”See” und ”For All Mankind”. ”Ted Lasso” findet sich erst auf den weiteren Plätzen. Diese Serie fand nur langsam, aber dafür zunehmend das Interesse der Zuschauer. Ebenfalls in den besten Zehn der beliebtesten Serien auf Apple TV+ gemäß Parrot Analytics sind die Apple-Produktionen ”See”, ”The Morning Show” und, auf dem letzten Platz, die Sitcom ”Mythic Quest: Raven’s Banquet”.

Wir hatten kĂĽrzlich schon ĂĽber die besten Filme und Serien aus Cupertino berichtet.

Derweil baut Apple die Reichweite seines Streamingdienstes aus: Zum heutigen Verkaufsstart der Playstation 5 in den USA, Kanada, Mexiko, Japan, Australien und SĂĽdkorea hat Sony wie versprochen die App Apple TV in den Playstation Store gestellt. Installieren kann man Apples Angebot auf Playstation 4 und 5. Auch auf die neuen Xboxen von Microsoft soll die App erscheinen.

Macwelt Marktplatz

2547342