2441315

Denon: IMAX-Enhanced 4K AV-Receiver mit Siri und iOS-Apps

12.07.2019 | 12:03 Uhr | Thomas Hartmann

Der Denon AVR-X3600H mit 9.2-Kanal-AV-Receiver will dem Heimkino-Liebhaber ein mehrdimensionales Sounderlebnis bieten ÔÇô ab Werk mit IMAX Enhanced sowie dreidimensionalen Audioformaten.

Der AVR-X3600H bringt Hochstromverst├Ąrker f├╝r jeden Kanal. Er liefert laut Hersteller eine Leistung von 180 Watt pro Kanal. Der AVR-X3600H verf├╝gt ├╝ber neun integrierte Verst├Ąrkerkan├Ąle und kann 11.2 -Kan├Ąle verarbeiten, mit zus├Ątzlichem 2-Kanalverst├Ąrker l├Ąsst sich so auch ein 7.2.4-Lautsprecher-Setup ansteuern. Der AV-Receiver von Denon bietet 3D-Audioerlebnis und unterst├╝tzt die aktuellsten Surround-Sound-Formate, darunter IMAX Enhanced und Dolby Atmos Height Virtualization. Die zahlreichen weiteren technischen Details inklusive Gr├Â├če, Gewicht, Leistungsdaten und anderes mehr findet man auch im Vergleich zu den anderen Denon-Receivern dieser Kategorie auf der Homepage f├╝r den AVR-X3600H . Dieser wird ab August bei autorisierten Denon-H├Ąndlern zum empfohlenen Verkaufspreis von 1200 Euro erh├Ąltlich sein.

Interessant sind auch noch der spezielle Game-Modus. Dieser unterst├╝tzt Auto Low Latency-Mode (ALLM) f├╝r verz├Âgerungsfreies Spielen (erfordert unterst├╝tztes 4K-Display und Spielekonsole). Au├čerdem gibt es Apps zur Fernbedienung f├╝r iOS und Android (Denon AVR-App f├╝r grundlegende Steuerungsfunktionen und Einstellungen, die HEOS-App f├╝r alle Streaming- und allt├Ągliche Bedienungsfunktionen). Und dazu die M├Âglichkeit zur Sprachsteuerung: Alle Denon AV-Receiver der X-Serie unterst├╝tzen die Sprachassistenten Amazon Alexa, Google Assistant und Apple Siri und lassen sich ├╝ber diese steuern. Mit Amazon Alexa kann beispielsweise zwischen den Eing├Ąngen f├╝r verschiedene Mediaplayer umgeschaltet werden, oder man nutzt Google Assistant (Deutsch geplant f├╝r 2019) und Apple Siri, um die Lautst├Ąrke anzupassen oder zum n├Ąchsten Titel zu springen.

Macwelt Marktplatz

2441315