2509887

Deutsche Telekom: Hier wurde LTE verbessert

26.05.2020 | 09:04 Uhr |

Die Deutsche Telekom hat 145 neue LTE-Standorte errichtet und 319 bereits vorhandene Standorte ausgebaut. Die Details.

Die Deutsche Telekom treibt den LTE-Ausbau voran. Das Unternehmen hat jetzt mitgeteilt, dass es in den letzten zwei Monaten 145 neue LTE-Standorte verteilt ĂŒber ganz Deutschland in Betrieb genommen hat. Weitere 319 bereits vorhandene Standorte hĂ€tten außerdem zusĂ€tzliche LTE-Antennen erhalten. Dadurch soll die KapazitĂ€t im Netz und die Ausbreitung in der FlĂ€che weiter ansteigen. Die Abdeckung der Bevölkerung mit LTE liege damit laut Telekom bei 98 Prozent.

Walter Goldenits, GeschĂ€ftsfĂŒhrer Technologie der Telekom Deutschland: „Wir planen fĂŒr dieses Jahr ĂŒber 2.000 komplett neue Mobilfunk-Standorte. ErgĂ€nzend werden wir an ĂŒber 10.000 weiteren Standorten die Mobilfunk-KapazitĂ€ten fĂŒr unsere Kunden durch Erweiterungsmaßnahmen steigern. Im Rahmen dieser massiven Ausbau-AktivitĂ€ten bringen wir auch 5G weiter nach Deutschland. Bis Ende 2020 werden so mindestens die 20 grĂ¶ĂŸten StĂ€dte in Deutschland angebunden.“ Erst Ende letzter Woche hatte die Telekom mitgeteilt, dass nun auch die Allianz-Arena des FC Bayern MĂŒnchen mit 5G versorgt werde. Aufgrund der Corona-bedingten Geisterspiele profitieren davon aber noch nicht die Fans.

PC-WELT-Tarif-Rechner Smartphone

Die Deutsche Telekom nennt allerdings nicht die genauen Standorte, an denen neue LTE-Masten aufgebaut wurden. Der Telekommunikationskonzern belĂ€sst es dagegen bei eher vagen Standortbeschreibungen: Spitzenreiter beim LTE-Ausbau in den vergangenen zwei Monaten sei demnach Bayern mit 167 neuen Standorten und Erweiterungen gewesen. Auf Platz zwei und drei wĂŒrden Hessen mit 46 und Nordrhein-Westfalen mit 45 neuen Standorten und Erweiterungen folgen.

Über die Mobilfunkversorgung an Ihrem Standort informiert www.telekom.de/netzausbau . Sie können aber auch die Netzkarte der Telekom konsultieren: Deutsche Telekom, Vodafone, O2 - so prĂŒfen Sie die Netzabdeckung.

PC-WELT-Tarif-Rechner Smartphone

Macwelt Marktplatz

2509887