2453504

Deutsche Telekom: Magentamobil-Tarife werden teurer, mehr Datenvolumen & 5G

05.09.2019 | 13:27 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Deutsche Telekom hat ihre neuen Magentamobil-Tarife vorgestellt. Die gute Nachricht: Es gibt mehr Datenvolumen und 5G. Die schlechte Nachricht: Alle Tarife werden teurer, einer sogar ohne zusÀtzliche Leistungen.

Die Katze ist aus dem Sack: Die Deutsche Telekom hat wie erwartet neue Magentamobil-Tarife vorgestellt. Die neuen Telekom-Mobilfunk-Tarife im Überblick:

Bei Magentamobil S fĂŒr 39,95 Euro (bisher: 36,95 Euro) steigt das Datenvolumen von bisher 2,5 GB auf jetzt 6 GB. Streamon Music sowie Gaming ist jetzt inklusive (bisher inklusive: Streamon Gaming und Social&Chat).

Im Tarif Magentamobil M fĂŒr 49,95 Euro (bisher: 46,95 Euro) erhöht sich das monatliche Datenvolumen von 5 GB auf 12 GB. Streamon Gaming und Streamon Music&Video ist jetzt inklusive (bisher: Streamon Music, Gaming und Social&Chat).

Im Tarif Magentamobil L fĂŒr 59,95 Euro (bisher: 56,95 Euro) erhöht sich das Datenvolumen von 10 GB auf 24 GB. Der Tarif Magentamobil L beinhaltet zusĂ€tzlich Streamon Social&Chat und bietet damit das Streamon-Komplettpaket aus Social-Media-Nutzung, Musik und Video sowie Gaming (wie auch bisher schon).

Der Tarif Magentamobil XL bietet weiterhin unbegrenztes Datenvolumen und somit auch alle Streamon-Flatrates. Da sich beim Umfang dieses Top-Tarifs nichts Àndert, wird er tatsÀchlich nur teurer. Magentamobil XL kostet jetzt nÀmlich 84,95 Euro statt bisher 79,95 Euro.

Streamon Social&Chat ist fĂŒr 4,95 Euro im Monat auch in den Magentamobil-Tarifen S und M zubuchbar. SĂ€mtliche Tarife sind gegen einen Aufpreis auch mit einem Smartphone erhĂ€ltlich.

Alle Tarife unterstĂŒtzen 5G, sofern 5G vor Ort zur VerfĂŒgung steht und das Smartphone 5G unterstĂŒtzt.

Den bisherigen Einsteigertarif Magentamobil XS erwÀhnt die Telekom nicht mehr. Er entfÀllt offensichtlich.

VerfĂŒgbarkeit: Die neuen Mobilfunk-Tarife sind ab dem 6. September 2019 buchbar.

Family Card: Familien zahlen fĂŒr die Family Card in allen Tarifstufen 10 Euro weniger. Die Family Cards erhalten jetzt doppeltes Datenvolumen – das sind bei einer Family Card L 48 GB monatlich. Bei Family Card Basic, dem Einsteigertarif, erhalten Magenta-Eins-Kunden statt 500 MB jetzt 1 GB Datenvolumen fĂŒr 4,95 Euro im Monat.

Magentamobil Young: Junge Leute unter 28 Jahren erhalten mit Magentamobil Young einen Rabatt von 10 Euro auf alle Tarife.

Magenta-Eins-Bestandskunden bekommen einmalig jeweils drei Gutscheine in Höhe von 5 GB Datenvolumen geschenkt. Diese können sie selber nutzen oder an Familienmitglieder und Freunde mit Telekom-Tarif weitergeben.

Macwelt Marktplatz

2453504