2596697

Dieser Apple Store verkauft, was sonst keiner anbietet

05.07.2021 | 18:47 Uhr |

Der Apple Store in Cupertino verkauft etwas, was sonst kein anderer Apple Store auf der Welt anbietet.

Apple sucht sich f√ľr seine Stores immer die sch√∂nsten Ecken aus, zuletzt zu beobachten bei der Neuer√∂ffnung in Los Angeles, der als " unversch√§mt sch√∂n " beschrieben wird. Auch wenn der ehemalige Apple Store "Apple Carrousel du Louvre" in Paris, der W√ľrfel-Store auf der Fifth Avenue in New York oder der schwimmende Store in Singapur rein optisch sehr beeindruckend sind, befindet sich der wohl spannendste Apple Store in Cupertino.¬†

Ein "schwimmender" Apple Store in Singapur
Vergrößern Ein "schwimmender" Apple Store in Singapur
© Apple

Der Apple Store mit der Adresse "10600 North Tantau Avenue, Cupertino, CA 95014" liegt direkt neben Apples riesigem, raumschiffähnlichem Hauptquartier. Auch wenn dieser Standort bestimmt eine beeindruckende Aussicht hat, ist doch das Produktsortiment viel spannender. Grundsätzlich verfolgt Apple bei seinen Stores eine ähnliche Philosophie wie bei seinen Produkten: Jeder soll sich zu jeder Zeit gleich gut zurechtfinden können, egal, in welcher Stadt man Apple einen Besuch abstattet. Daher befinden sich die Produkte auch meist an einer ähnlichen Stelle: Wenn man den Laden betritt, sind rechts die iPhones und Macs ausgestellt, links die iPads und Apple Watches, weiter hinten befindet sich Zubehör. Es gibt offiziell auch keinen Store, der bevorzugt Produkte (nicht) bekommt. Mit einer Ausnahme.

Mehr als nur iPhones, iPads und Macs

Der Apple Store in Cupertino ist tats√§chlich der einzige Store, der mehr als nur iPhones, iPads, Macs, Apple Watches und Co verkauft. Dar√ľber hinaus bietet Apple exklusiven Apple-Merch an, den nur Besucher des Apple Parks kaufen k√∂nnen. Selbst √ľber das Internet kommt man auch √ľber offiziellem Wege nicht an den Merch heran - au√üer Sie gehen auf √ľberteuerte Angebote auf eBay ein.¬†

Wie Business Insider berichtet, findet man an der S√ľdseite des Stores etwa Baby-Strampler mit aufgedrucktem Apple-Logo, Memory-Kartenspiele mit aufgedruckten ikonischen Apple-Produkten, spezielle Postkarten mit - wer h√§tte es gedacht - Apple-Produkten als Motiv, M√ľtzen, Beutel, und eine Reihe an T-Shirts mit verschiedenen Apple-Prints. Wie teuer der Merch aus dem Cupertino-Store ist, geht aus dem Artikel nicht hervor. Wer jedoch mal in der N√§he ist, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen und das ein oder andere Mitbringsel als Erinnerung mitnehmen. Wer wei√ü, wann man das n√§chste mal wieder nach Cupertino kommt.¬†

Macwelt Marktplatz

2596697