878820

Druckworkflow mit Xpress automatisieren

04.07.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Mit zwei neuen Funktionen wartet die Xtension Made To Print von Callas auf, mit der sich die Druckausgabe aus Xpress heraus automatisieren lässt. Zum einen übergibt Made To Print die Seitenmaße bei der Konvertierung in eine PDF-Datei korrekt ohne Rundungsfehler, was wichtig für die digitale Bogenmontage ist. Mit Xpress selbst ist das nicht möglich, da das Programm alle Maße jeweils auf einen vollen Punkt rundet. Zum anderen kann man nun die Job-Options von Distiller mit Made To Print verwenden. Das Update ist für registrierte Anwender kostenlos. th

Info Callas Software Telefon 0 30/44 39 03 10 Internet www.callas.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
878820