2580729

Ebay startet Online-Plattform für lokalen Handel

14.04.2021 | 14:39 Uhr | Denise Bergert

Mit "Ebay Deine Stadt" will die Online-Plattform Ebay den von der Coronakrise gebeutelten lokalen Handel unterstützen.

Die Auktions- und Shopping-Plattform Ebay startet in dieser Woche mit "Ebay Deine Stadt" eine bundesweite Initiative . Städten und Kommunen soll damit ermöglicht werden, lokale Online-Marktplätze einzurichten. Hier finden interessierte Kunden die Angebote des Handels aus ihrer Stadt gebündelt und können den lokalen Handel mit Online-Shopping unterstützen. Als Modellprojekt launcht "Ebay Deine Stadt" vorerst nur in Nürnberg, Lübeck, Chemnitz, Potsdam, Mönchengladbach, Moers, Gummersbach, Diepholz, Bad Kreuznach und der Region Ortenau. In den nächsten Monaten wollen Ebay und der Handelsverband Deutschland (HDE) als Partner der Initiative jedoch noch weitere Städte und Kommunen für "Ebay Deine Stadt" gewinnen.

Auf der Übersichtsseite für die jeweile Stadt oder Region können Kunden über eine Stadtkarte die einzelnen Geschäfte auswählen oder direkt nach Produkten und Produktkategorien suchen. Im Schaufenster-Bereich der Übersichtsseite stellen sich die unterschiedlichen Händler mit einem Foto, einem Beschreibungstext sowie den Öffnungszeiten und Kontaktdaten vor. Hier findet sich zudem eine Übersicht ihrer im lokalen Ebay-Online-Shop angebotenen Artikel. Diese werden nicht nur im lokalen Online-Marktplatz veröffentlicht, sondern können auf Wunsch von den Einzelhändlern auch deutschlandweit über Ebay angeboten werden.

Mit der Initiative erhofft sich Ebay mehr Händler-Zuwachs auf seiner Online-Plattform. Neueinsteigern schenkt das Unternehmen im Rahmen des "Ebay-Durchstarter"-Programms drei Monate lang die Verkaufsprovision. Ebay-Kunden sollen außerdem auf das Angebot in ihrer unmittelbaren Umgebung aufmerksam gemacht werden und können den lokalen Einzelhandel so gezielt unterstützen.

Macwelt Marktplatz

2580729