1051991

Eine Vision der Familienorganisation

30.05.2007 | 10:21 Uhr |

Auf der interaktiven Pinnwand von Philips sollen in der Zukunft Fotos und Videos zur Familienorganisation beitragen.

Philips Intouch
VergrĂ¶ĂŸern Philips Intouch
© Kai Schwarz

Philips stellt seine Vision eines Familien-Kommunikatonsmanagers vor. Der Intouch soll als interaktive Pinnwand dienen, die im ausgeschalteten Zustand an einen Spiegel erinnert und die Familien-Organisation in Zukunft erleichtert könnte. Auf dem Intouch können unter anderem Nachrichten, Fotos oder Videos hinterlassen werden. Aber auch von unterwegs geschickte Infos sind sofort prominent und fĂŒr alle Nutzer sichtbar.

Mithilfe eines speziellen Stifts oder dem Finger sollen schriftliche Nachrichten erstellt, organisiert oder angesehen werden können. Das Adressbuch ist in Form von Fotos der jeweiligen Person auf dem Display sichtbar und die Message wird per Drag and Drop zum jeweiligen EmpfĂ€nger gezogen. „Intouch" ist Teil einer Reihe von Philips Zukunftsvisionen und nicht im Handel erhĂ€ltlich.

Macwelt Marktplatz

1051991