2560688

FFP2-Pflicht in Bayern: Hier sind Masken erhältlich

13.01.2021 | 13:15 Uhr | Panagiotis Kolokythas

In Bayern müssen Sie ab Montag FFP2-Masken im ÖPNV und beim Einkauf tragen. Hier können Sie solche Masken kaufen.

Der bayerische Ministerpräsidenten Söder hat für Bayern eine Tragepflicht für FFP2-Masken ab kommenden Montag, 18. Januar 2021, bei der Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel und beim Einkaufen in Geschäften bekanntgegeben.

Am Dienstag hatte die bayerische Staatsregierung konkret verkündet:

"Mit Blick auf die weiterhin sehr hohe Infektionsdynamik und zur stärkeren Eindämmung des Infektionsgeschehens hat der Ministerrat daher heute eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel ab Montag, den 18. Januar 2021, beschlossen."

Im Gegensatz zu normalen, einfachen Gesichtsmasken könne die Filterpartikelmasken über einen Filter auch größere Partikel, die Viren enthalten könnten, filtern. Sie sollen so einen besseren Schutz vor einer Ansteckung bieten. Laut der bayerischen Staatsregierung sollen die FFP2-Masken in ausreichender Menge in Apotheken, Drogerien und normalen Einzelhandel erhältlich sein, sodass jeder Bürger sich entsprechende FFP2-Masken besorgen kann.

Besonders bequem ist der Einkauf über Online-Shops, allerdings ist derzeit zu beobachten, dass die verfügbaren Mengen sinken und die Lieferzeiten steigen. Wer pünktlich am 18. Januar 2021 eine FFP2-Maske besitzen will, sollte also schnell zugreifen. Dabei sollten Sie auf stark überhöhte Preise achten und entsprechende Angebote meiden. Qualitativ hochwertige FFP2-Masken sind für um die 2,50 bis 3 Euro pro Stück erhältlich.

Am besten ist es natürlich, wenn Sie in der Krise, in der der Einzelhandel steckt, die FFP2-Masken möglichst bei einem Händler oder einer Apotheke vor Ort kaufen und damit diesen/diese auch direkt unterstützen.

In den Online-Shops von Drogerien wie DM, Rossmann oder Müller können Sie überprüfen, ob die FFP2-Masken bei einer Filiale in der Nähe erhältlich sind und diese dann kaufen und im Geschäft abholen. Seit dem 11. Januar 2021 dürfen Einzelhändler in Bayern auch Click & Collect-Dienste anbieten. Eventuell ist unter ihren Lieblingshändlern ja einer dabei, der auch FFP2-Masken im Sortiment führt und sich freut, das sie mal wieder vorbeischauen, um sich eine Bestellung abzuholen.

Für alle, die die Möglichkeit nicht haben, hier ein paar aktuelle Angebot bei großen Online-Händlern:

FFP2-Masken mehrfach verwenden

Eine Gruppe der Forscher an der Fachhochschule Münster hat vor wenigen Tagen eine Laboruntersuchung veröffentlicht, die ein paar Methoden aufzeigt, wie man eigentlich die Einwegmasken von Typ FFP2 mehrmals verwenden kann. Die zwei sichersten Wegen sind entweder das Austrocknen der Maske im Backofen mit der Temperatur von 80° Celsius während einer Stunde, oder Wiederverwendung nach sieben Tagen in einem trockenen sauberen Raum. Bis zu fünf Verwendungen sind demnach möglich.

Macwelt Marktplatz

2560688