2129280

Festplatte mit integriertem Rettungstool

01.10.2015 | 14:17 Uhr | Thomas Hartmann

Data Rescue One: Einen Rettungs-USB-Stick oder eine Festplatte mit installiertem Data Rescue bietet der neue Service von Prosoft.

Bekannt und etabliert als Datenrettungstool ist Data Rescue 4 von Prosoft Engineering schon lange, auch wir haben das Tool in unterschiedlichen Versionen getestet und f├╝r gut befunden. Nun bietet die kalifornische Entwicklerschmiede eine integrierte L├Âsung an , ausgehend von einem USB 3.0-Stick mit 16 (12) GB Speicherplatz zum Preis von 59 US-Dollar, auf dem sich das Programm zur Datenrettung Data Rescue 4 bereits befindet. Der Anbieter verspricht, dass man weitere Software weder erwerben noch installieren muss, sondern ├╝ber das externe Laufwerk direkt mit einer Datenrettung beginnen kann, ob es verlorene oder versehentlich gel├Âschte Fotos, Musik, Dokumente oder andere wichtige Daten sind.

Deutlich mehr Speicherplatz bietet die L├Âsung Dr One 500 GB in einer stylisch designten Festplatte in rotem und rostfreiem Aluminium. Hierf├╝r zahlt man dann schon 149 US-Dollar, f├╝r die entsprechende L├Âsung mit 1 TB muss man 179 US-Dollar hinlegen. Das Angebot f├╝r Profis hei├čt Dr One 1TB Professional mit j├Ąhrlicher Update- und Serviceverl├Ąngerung zum Preis von 419 US-Dollar (j├Ąhrlich) mit unbegrenztem Wiederherstellungslimit. Diese Festplatte kommt in schwarzer Farbe mit rotem Kreuz zum Nutzer. In allen F├Ąllen wird mindestens OS X 10.7.5 oder h├Âher vorausgesetzt. Ferner erforderlich ist ein Mac mit Intel Core 2 Duo oder schneller sowie USB 2.0 oder 3.0. Support wird in allen F├Ąllen online, f├╝r die Festplattenl├Âsungen auch telefonisch angeboten. Unterst├╝tzt werden die Dateisysteme HFS plus (Mac) sowie FAT und NTFS (Windowspartitionen). Au├čerdem sollen die angeschlossenen Laufwerke drohende Ausf├Ąlle der Mac-Festplatte registrieren und melden k├Ânnen. Welche Dateiarten und Medien unterst├╝tzt werden, l├Ąsst sich auf der Homepage des Anbieters nachlesen.

Bestellt werden kann auch nach Deutschland, die Bezahlung erfolgt auf den ├╝blichen Wegen insbesondere per Kreditkarte, ├╝ber Paypal oder ├╝ber einen Amazon-Account. Leider l├Ąsst sich nur bei Fertigstellung der Bestellung herausfinden, ob und mit wie viel US-Dollar der internationale Versand zu Buche schl├Ągt.

Macwelt Marktplatz

2129280