2607979

Fitbit Charge 5: Alle Infos zum neuesten Fitbit-Tracker

03.09.2021 | 09:01 Uhr |

Die neue Fitbit Charge 5 ist der Nachfolger eines der bisher meistverkauften Fitbit-Tracker des Unternehmens. Wir liefern Ihnen alle wichtigen Infos.

Der Markt für AktivitätFitness-Tracker ist in den letzten Jahren immer wettbewerbsintensiver geworden. Produkte wie das Amazfit Band 5 und das XiaomiMi Band 5 bieten zahlreiche Funktionen zu konkurrenzlos niedrigen Preisen. Wie will Fitbit diese Herausforderungen mit der neu eingeführten Fitbit Charge 5 (im Preisvergleich) angehen? Wir werfen einen Blick auf den neuesten Tracker des Unternehmens, seine verschiedenen Funktionen und natürlich die einzigartigen Vorteile, die die Kombination einer Charge 5 mit Fitbit Premium mit sich bringt.

Fitbit Charge 5
Vergrößern Fitbit Charge 5
© fitbit

Wann kommt die Fitbit Charge 5 auf den Markt?

Die Charge 5 können Sie seit dem 25. August in verschiedenen Märkten vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab Ende September / Anfang Oktober je nach Shop. Bis zum letzten Jahr war Fitbit bei der Aktualisierung der Charge-Reihe noch relativ konsequent, allerdings scheinen die Zyklen kürzer zu werden. Hier sehen Sie, wann die einzelnen Charge-Modelle eingeführt wurden:

  • Fitbit Charge - November 2014

  • Fitbit Charge 2 - September 2016

  • Fitbit Charge 3 - Oktober 2018

  • Fitbit Charge 4 - März 2020

  • Fitbit Charge 5 - September 2021

Nach dem anfänglichen Zweijahreszyklus kam die Fitbit Charge 4 nur anderthalb Jahre nach der Charge 3 auf den Markt, und auch zwischen der Charge 4 und der Charge 5 liegt eine vergleichbare Zeitspanne. Es ist also durchaus möglich, dass Fitbit seine Charge-Serie zukünftig in einem 18-monatigen Aktualisierungsmuster fortsetzt.

Ein wesentlicher Grund für diese Änderung könnte das Problem sein, das wir eingangs bereits angesprochen haben: Fitbit muss seinen Design- und Produktionsplan zusehends beschleunigen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen nicht von der Masse der preisgünstigen Konkurrenten überholt wird, die den Markt für Fitness-Tracker jetzt ausfüllen.

Die besten Fitness-Tracker 2021

Wie viel kostet die Fitbit Charge 5?

Die Charge 5 lehnt sich stärker an die Smartwatch-ähnlichen Wearables von Fitbit an als seine Vorgänger und legt gleichzeitig einen stärkeren Fokus auf Wellness und Gesundheit, was zu dem bisher höchsten Einstiegspreis für einen Charge-Tracker führt. Im Vergleich:

  • Fitbit Charge 2 - 149.95 Euro

  • tbit Charge 3 - 149.95 Euro

  • Fitbit Charge 4 - 149.95 Euro

  • Fitbit Charge 5 - 179.95 Euro

Die Charge 5 enthält sechs Monate Fitbit Premium ( den Abo-Service des Unternehmens ), der Zugang zu zusätzlichen neuen Funktionen wie „Daily Readiness“ bietet. Außerdem ist das neueste Modell mit einer Reihe von austauschbaren Armbändern kompatibel, die im Preis inbegriffen sind:

  • Infinity-Bänder (3 Optionen) - 9.95 Euro

  • Sportarmbänder (5 Optionen) - 29.95 Euro

  • Klettverschlussarmbänder (2 Optionen) - 34,95 Euro

  • Horween Lederarmbänder (2 Optionen) - 69,95 Euro

Welche neuen Funktionen bietet die Fitbit Charge 5?

Mit der Fitbit Charge 4 wurden Funktionen wie integriertes GPS und Aktivzonenminuten eingeführt, wobei letztere die Aktivitätsmessung auf Ihr Alter und Ihren Ruhepuls abstimmt. Die Charge 5 behält diese herausragenden Neuerungen bei, verpackt sie aber in einem schlanken, innovativen Design und fügt weitere Funktionen hinzu, die teilweise von teureren Geräten aus dem Fitbit-Portfolio übernommen wurden.

Wie die anderen Tracker des Unternehmens - etwa Sense, Inspire 2, Versa 3 und Luxe - weist die Charge 5 im Vergleich zur eher geradlinigen Charge 4 weichere Formen auf, die auf das zurückgehen, was das Unternehmen seine "Biologic Industrial Design Language" nennt.

Ein Teil dieses Designs manifestiert sich in einem knopflosen Edelstahlrahmen mit Kontakten an den Seiten, die den EDA-Sensor (elektrodermaler Aktivitätssensor) der Charge 5 bedienen, der für das Stressmanagement verwendet wird. Die Charge 4 (und viele andere konkurrierende Tracker) überwachen den Stress anhand von Herzfrequenzschwankungen. Mit der Fitbit Sense wurde jedoch im letzten Jahr eine zuverlässigere/genauere EDA-Stressüberwachung eingeführt, die nun auch in der Charge 5 enthalten ist.
Die Fitbit Charge 5 ist auch die erste der Produktfamilie, die in Farbe erscheint – dank eines lebendig aussehenden AMOLED-Displays, das die Always-on-Funktionalität unterstützt, und 20 Zifferblättern (zum Start) - einige sogar mit anpassbaren Elementen.

Weitere integrierte Highlights sind die Unterstützung von 20 Trainingsmodi, die Erfassung der Hauttemperatur, eine EKG-App mit AFib-Erkennung, die Überwachung des Sauerstoffgehalts im Blut und die Unterstützung von Google Fast Pair.
 
Das vollständige Datenblatt der Fitbit Charge 5:

  • Vollfarbiges AMOLED-Display mit Always-on-Funktion

  • Gehäuse aus rostfreiem Stahl

  • Auswechselbare Armbänder

  • 20 Trainingsmodi + "SmartTrack"

  • EDA-Sensor + Scan-App für Stressmanagement

  • Benachrichtigung über hohe und niedrige Herzfrequenz

  • EKG-App zur Erkennung von AFib (unregelmäßiger Herzschlag)

  • SpO2 (Blutsauerstoffsättigung) Überwachung

  • Integriertes GPS

  • "PurePulse" zur kontinuierlichen Verfolgung der Herzfrequenz

  • Stille Alarme und "Smart Wake"

  • Aktivzonenminuten

  • Bis zu sieben Tage Akkulaufzeit

  • Gekoppelte Telefonbenachrichtigungen

  • Schnelle Antworten auf Benachrichtigungen (nur Android)

  • Google Fast Pair Unterstützung (nur Android)

  • Fitbit Pay-Unterstützung (über NFC)

  • Schlaf-Tracking

  • Farben: Stahlblau/Platin, Schwarz/Graphit, Lunarweiß/Gold

Fitbit Premium - exklusive Funktionen

Mit der Einführung von Fitbit Premium - dem monatlichen oder jährlichen Abo-Service des Unternehmens - im Jahr 2019 haben die meisten Fitbit-Tracker zusätzliche Funktionen erhalten, die an diese kostenpflichtige Erweiterung gebunden sind.

Die Charge 5 verfügt nun auch über die Premium-Funktion " Daily Readiness ", die anhand der aufgezeichneten Daten einen "Readiness-Score" erstellt, der anzeigt, ob der Körper an einem bestimmten Tag besser fürs Training gerüstet ist oder Erholung braucht.

Die Premium-Version ermöglicht außerdem einen besseren Einblick in Ihre Fitness, Ihr Schlafverhalten und Ihr Stressniveau und bietet Zugang zu über 500 geführten Video- und Audio-Workouts, Achtsamkeits- und Ernährungssessions (einschließlich Inhalten von neuen Partnern wie Les Mills und Calm) sowie Achtsamkeitstools wie Schlafgeräusche und geführte Meditationen.

Macwelt Marktplatz

2607979