1047372

Game Center: Treffpunkt für Spieler

24.03.2011 | 13:40 Uhr |

Game Center: Treffpunkt für Spieler

Wer schon gegen menschliche Mitspieler in einem Videospiel angetreten ist, weiß, wie viel größer hier der Reiz ist, als wenn man sich immer nur mit computergesteuerten Gegnern duelliert. Multiplayer-Partien gab es auf iPhone und iPod Touch zwar schon, aber meistens nur, indem mehrere Spieler per Wi-Fi oder Bluetooth-Verbindung gegeneinander antraten. Die App Game Center ermöglicht es, via Internet-Verbindung gegen Spieler aus der ganzen Welt anzutreten. Nicht nur in Echtzeit-Multiplayer-Duellen, die nur bei bestimmten Spielegattungen wie Autorennen oder Shootern sinnvoll sind, auch der Wettstreit um den höchsten Rang in den Bestenlisten soll motivieren. Zudem ist es möglich, Freunde, mit denen man sich messen möchte, in Listen zu speichern und alles bisher Erreichte zu vergleichen.

Macwelt Marktplatz

1047372