2443751

Gerücht: Neue Apple Watch mit microLED-Displays

23.07.2019 | 11:45 Uhr |

Die aktuellen Apple Watch-Modelle haben ein OLED-Display verbaut. Aktuellen Gerüchten zufolge plant Apple dies zu ändern: Ende 2020 könnte somit eine Apple Watch mit microLED-Display erscheinen.

Wie 9to5Mac berichtet, befindet sich Apple in fortgeschrittenen Gesprächen mit taiwanischen Displayherstellern, um bereits im nächsten Jahr neue Apple-Watch-Modelle mit microLED-Displays auszustatten. Somit würde das aktuelle OLED-Panel von LG ersetzt werden.

Sofern die Berichte stimmen, hätte die Massenproduktion dieser Bauteile eine Vorlaufzeit von etwa neun Monaten. Dies bedeutet, dass Beitrag (BID) öffnen – falls Apple noch gegen Ende des Jahres 2019 ein neues Apple-Watch-Modell vorstellt - dieses weiterhin OLED-Panels verwenden würde. Erst das Modell, welches Ende 2020 auf den Markt käme, wäre laut dieses Berichts die erste Apple Watch mit einem microLED-Display.

Der Umstieg von OLED zu microLED wird voraussichtlich zu einer Verbesserung der Akkulaufzeit führen, da microLED-Pixel energieeffizienter sind. microLED-Panels sind auch weniger anfällig für Einbrennartefakte als OLED.

Macwelt Marktplatz

2443751