2512761

Gesundheitswetter-App des DWD für Android und iOS

14.06.2020 | 08:30 Uhr | Thomas Hartmann

Der Deutsche Wetterdienst DWD hat eine neue App veröffentlicht, um über gesundheitliche Gefahren inklusive amtlichen Warnungen rechtzeitig zu informieren – diese kostet knapp einen Euro.

Die Gesundheitswetter-App des DWD versorgt das Gesundheitswesen, besonders betroffene Menschen und Risikogruppen sowie die allgemeine Öffentlichkeit zur Warn- und Wettersituation in Bezug auf die aktuellen Gesundheitseinflüsse, schreibt der Deutsche Wetterdienst DWD auf der eigenen Homepage zur Veröffentlichung der neuen App . Demnach warnt sie vor erhöhter UV-Strahlung, gibt amtliche Hitzewarnungen sowie ”gefühlte” Temperaturen zur Kenntnis, bietet ferner eine Pollenflug-Vorhersage für Hasel, Erle, Esche, Birke, Süßgräser, Roggen, Beifuß und Ambrosia. Auch den Aspekt Wetterfühligkeit berücksichtigt die App – gedacht ist an wetterbedingte Beschwerden und Symptome von Allgemeinen Befindensbeeinträchtigungen bis hin zu Beschwerden und Erkrankungen bezüglich Asthma, Herz, Kreislauf sowie Rheuma.

Lokale Warnungen und weitere Orte

Die Warnungen lassen sich für den aktuellen Ort einrichten, dies geschieht über Karte, GPS-Ortung oder Postleitzahl. Push-Benachrichtigungen sollen unmittelbar auf Gefahren aufmerksam machen. Es lassen sich jedoch wie in einer Wetterkarten-App weitere Standorte für Verwarnungen hinzufügen.

Die App läuft ab iOS 9.0 und ebenfalls auf iPad und iPod Touch sowie Android-Geräten ab Android 4.4 und kostet jeweils 0,99 Euro. Verwirrend sind die Informationen auf der Homepage bezüglich der Freischaltung und Verwendbarkeit – denn es handelt sich offenbar um keinen In-App-Kauf, der Betrag ist sofort beim Download zu entrichten, und auf iPhones wird ganz offensichtlich die Familienfreigabe unterstützt, dies ist auf jeden Fall so im App Store anders als auf der Homepage zu lesen.

Für 0,99 Euro selbst ausprobiert

Wir haben uns die iOS-Version der neuen App genauer angesehen. Diese ist in die vier Bereiche UV-Information, Pollenflug, Wetterfühligkeit und Amtliche Warnungen übersichtlich aufgeteilt. Hinter den vier Kategorien finden sich die genaueren Informationen etwa zur Verteilung der UV-Belastung, übrigens auch bis ins Ausland hinein. Den Pollenflug gibt es in zwei Ansichten mit einer Art Ampel (abgestuft von Grün bis Rot für hohe Belastung mit weiteren Zwischenstufen). Optional erhält man weitere Informationen über möglicherweise belastende Pollen etwa durch Roggen, Gräser, Erle oder Ambrosia. Eine Listenansicht im klassischen Stil gibt es nicht, das macht es ein bisschen unübersichtlicher, aber in der verkleinerten Ansicht von insgesamt nur acht Pollenarten ist das vertretbar – andere Apps wie Pollenflug von Hexal zeigen freilich deutlich mehr Pollen an, wie zum Beispiel auch Wegerich, Pappel oder Ampfer. Hier braucht man bei entsprechend allergischer Belastung dann doch noch eine zusätzliche App. Eine Karte zeigt auch hier wieder die genaue Verteilung der Pollenbelastung. Ähnliches gilt für die Wetterfühligkeit, dazu erhält man Infos ebenfalls per Karte.

Die Startinformationen lassen sich für mehrere Orte anzeigen.
Vergrößern Die Startinformationen lassen sich für mehrere Orte anzeigen.
© Thomas Hartmann

Gute Ergänzung zur Warnwetter-App

Die amtlichen Warnungen (in der App durch den Bundesadler symbolisiert) beziehen sich auf Hitze und UV-Belastung, für die man eine Push-Benachrichtigung ebenso wie für die anderen Infos erhalten soll, und auch hier wieder mit der Möglichkeit, zusätzlich auf die Karte zuzugreifen.

Insgesamt ist die Gesundheitswetter-App des DWD eine gute Ergänzung zur bereits etablierten und bekannten Warnwetter-App des Deutschen Wetterdienstes (im iOS-Store hier , zur Android-Version geht es hier entlang , Vollversion jeweils 1,99 Euro). Ein paar Verbesserungen wie eine Listenansicht oder zuverlässigere Push-Benachrichtigungen lassen sich sicherlich leicht nachreichen. Wer auf umfassende Pollenwarnungen angewiesen ist, dem empfehlen wir allerdings lieber die kostenfreie Pollenflug-Vorhersage von Hexal ( iOS ; Android ).

Macwelt Marktplatz

2512761