1018525

Gezielt suchen

09.05.2009 | 00:00 Uhr

Gezielt suchen

Über die Datumsfunktion lassen sich Bilder schnell auffinden.
VergrĂ¶ĂŸern Über die Datumsfunktion lassen sich Bilder schnell auffinden.

Fotos nach bestimmtem Datum suchen

Möchte man in iPhoto nach einem bestimmten Datum suchen und hat sehr viele Fotos gespeichert, klickt man im Suchfenster unten im Programm auf das KlappmenĂŒ (links) und wĂ€hlt "Datum". Hier lĂ€sst sich bequem durch die Jahre und Monate scrollen. vr

Schrittweise zurĂŒck

Durch mehrmaliges Drücken der Tastenkombination Befehlstaste-Z lassen sich Änderungen schrittweise rückgängig machen.
VergrĂ¶ĂŸern Durch mehrmaliges DrĂŒcken der Tastenkombination Befehlstaste-Z lassen sich Änderungen schrittweise rĂŒckgĂ€ngig machen.

BildĂ€nderungen schrittweise zurĂŒcknehmen

Das Fenster "Anpassen" bietet zahlreiche hĂŒbsche Regler, um das Bild zu verbessern – oder zu verschlimmbessern, wenn man es mit dem Herumziehen der Regler ĂŒbertreibt. Doch diese Aktionen lassen sich rĂŒckgĂ€ngig machen, dazu gibt es unten links im "Anpassen"-Fenster den Schalter "ZurĂŒcksetzen". Dieser stellt allerdings sĂ€mtliche Regler wieder auf seinen Ursprungswert. Wer es lieber schrittweise haben möchte, der kann dies durch das mehrmalige DrĂŒcken der Tastenkombination Befehlstaste-Z erreichen. Übrigens: Wer ein Bild verschlimmbessert hat, kann auch nachtrĂ€glich wieder zurĂŒck zum Original gelangen, denn iPhoto speichert immer die Änderungen als neues Bild. Hierzu wĂ€hlt man "Fotos > ZurĂŒck zum Original" beziehungsweise bei Raw-Bildern "Fotos > RAW neu bearbeiten". mas

Macwelt Marktplatz

1018525