1049847

Handy-TV ab Mitte 2007 auch in Schleswig-Holstein

13.07.2006 | 11:31 Uhr

In Teilen Schleswig-Holsteins soll es in einem Jahr Handy-TV geben. Die Landesmedienanstalt teilte am Mittwochabend die Lizenzierung mit.

Die MFD Mobiles Fernsehen Deutschland GmbH plane, nach Aufbau des Netzes bis Mitte 2007 im Raum Kiel und LĂŒbeck auf Sendung zu gehen.

Der Testbetrieb dieser DMB-Technik lĂ€uft derzeit bereits in fĂŒnf WM-StĂ€dten und Köln. Nutzer sollen bis zu vier TV- und zwei Radioprogramme empfangen. Die FernsehkanĂ€le sind ZDF, N24 sowie Comedy und Unterhaltung von PRO7 und SAT1 und ein MTV-Kanal. (dpa/mje)

Sie interessieren sich besonders fĂŒr Telekommunikation? Dann abonnieren Sie doch den :kostenlosen Newsletter „Mobile Kommunikation“ von tecCHANNEL. Er wird in der Regel zweimal pro Woche am Dienstag und Donnerstag verschickt und enthĂ€lt nur die fĂŒr die Themengebiete Mobile Computing, Internet und Telekommunikation relevanten News und BeitrĂ€ge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. :Hier geht es zur Newsletter-Seite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Handys

Angebot

Preisvergleich

Handys

Mobile-Shop

GĂŒnstige Software fĂŒr Ihr Handy

Macwelt Marktplatz

1049847