869922

Hintergrund: Was sind HDR-Bilder?

30.07.2010 | 08:51 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Hintergrund: Was sind HDR-Bilder?

HDR-Bilder sind Bilder mit hohem Kontrastumfang: Auch moderne Geräte können den Kontrastumfang zwischen den hellsten und dunkelsten Stellen vieler Bildmotive nicht vollständig erfassen. In dieser Disziplin ist sogar das menschliche Auge einer Kamera überlegen.

Deshalb muss der Fotograf vor der Aufnahme entscheiden, wie er belichten will: Entweder bleibt die Zeichnung in den hellen Bereichen erhalten und die Schattenpartien lassen sich nicht mehr differenzieren oder umgekehrt. Dann treten überbelichtete, hellen Bildstellen auf. HDRI soll beides verhindern. Mit dieser Technik wird ein möglichst hoher Kontrastumfang erzielt. Weitere Infos zum Thema HDRI finden Sie in dem Grundlagen-Artikel Licht und Schatten: HDRI.

Macwelt Marktplatz

869922